UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → FLIPPER – »American Grafishy«-Review last update: 05.12.2021, 22:14:01  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  FLIPPER-Rundling-Review: »American Grafishy«

Date:  23.03.1994 (created), 06.12.2021 (revisited), 06.12.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

7

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

FLIPPER – American Grafishy

DEF AMERICAN RECORDINGS/BEGGARS BANQUET RECORDS/SPV

"Unser Freund Flipper, gleich wird er kommen, jeder liebt ihn, den klugen Delphin" - wer erinnert sich nicht mehr daran? Diese Melodie summend legte ich die CD ein und harrte der Töne, die da auf mich zukamen. Tja, um's kurz und schmerzlos zu machen, statt Altbekanntem vernahm ich eine recht eigenartige Story in der Art von "NIRVANA wechseln den Sänger aus, brechen in den Proberaum von M.O.D. ein, schauen sich gemeinsam mit den Jungs von SUCKSPEED ein Video an, gehen anschließend zu einem SODOM-Konzert und trinken dort ein paar Bier mit Lemmy." - So seltsam wie diese Kritik.

annehmbar 7


Andreas Thul

 
FLIPPER im Überblick:
FLIPPER – American Grafishy (Rundling-Review von 1994)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unsere aktuellen Fake News...
Button: hier