UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → 18TH DYE – »Crayon«-Review last update: 24.10.2021, 19:38:38  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  18TH DYE-Rundling-Review: »Crayon«

Date:  23.03.1994 (created), 28.10.2021 (revisited), 28.10.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

5

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

18TH DYE – Crayon

CLOUDLAND RECORDS/SEMAPHORE

Eigentlich finde ich 18TH DYE nicht schlecht, auch wenn sie sicherlich nicht die Musik meiner schlaflosen Nächte machen. Einziges Problem, das sich mir darstellt ist die Tatsache, daß auf »Crayon« vieles zu offensichtlich NIRVANA-angelehnt ist. Mal stärker, mal weniger auffällig, aber doch eigentlich nie zu übersehen. So müssen sich 18TH DYE den Vorwurf gefallen lassen, daß es ihnen einfach an Eigenständigkeit mangelt, und so liegt die Bewertung auch nur knapp über dem Meeresspiegel.

annehmbar 7


Stefan Glas

 
18TH DYE im Überblick:
18TH DYE – Crayon (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Der Geheimtip: Bestandsaufnahme 2002: Metal in der Türkei.
Button: hier