UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → CORPSE (RU) – »Remembrance Of Cold Embodiments«-Review last update: 20.05.2022, 17:47:01  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  CORPSE (RU)-Rundling-Review: »Remembrance Of Cold Embodiments«

Date:  10.04.1994 (created), 25.12.2021 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

12

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

CORPSE (RU) – Remembrance Of Cold Embodiments

FINAL HOLOCAUST RECORDS (Import)

Auf der A-Seite dieser Kassette hatten mich NECROK.I.L.L.DOZER (siehe weiter hinten - Red.) ziemlich abgenervt, aber was würde mich auf der B-Seite erwarten? Hoppla, echt klasse! Rein äußerlich deutete zwar alles auf Death der platten Sorte hin, und der Gesang gehört leider auch in diese Ecke, aber ansonsten ist hier hochwertiger Stoff geboten. Was CORPSE wirklich unterscheidet, ist die Gitarrenarbeit, die beim Opener aus dem Bereich des melodischen Power Metals stammt, vermischt mit Thrashattacken. Würde nur der Gesang nicht so viel überdecken, zuschmieren. Beim zweiten Stück kommt ein Einbruch in Form von Snare-Grinding, welches lediglich für etwas gepflegte Monotonie sorgt, aber glücklicherweise in Grenzen hält. Tja, und das war's dann auch schon. Nach einem Klavieroutro, passend zum Intro, schweigt die Kassette. Mehr wäre wünschenswert gewesen, denn interessante Ansätze sind da, aber es reicht noch nicht, um sich über CORPSE schlüssig zu werden. Aber mit einem paar geschickten Ideen zum Vocalkonzept, diversen anderen Korrekturen/Weiterentwicklungen hat diese Band die Chance, hochklassig werden und hätte Chancen, der bislang interessanteste Act aus der GUS zu werden!

beeindruckend 12


Stefan Glas

 
CORPSE (RU) im Überblick:
CORPSE (RU) – Remembrance Of Cold Embodiments (Rundling-Review von 1994)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Update-Infos via Facebook gewünscht? Jederzeit!
Button: hier