UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → AFFLICTION (US, CA) – »The Damnation Of Humanization«-Review last update: 14.07.2024, 22:35:51  

last Index next

AFFLICTION (US, CA) – The Damnation Of Humanization

WEASEL RECORDS (Import)

Als "GRRR 14" bei WEASEL RECORDS veröffentlicht kommt ein Teil aus Amerika rüber, das schon nach kurzer Zeit meine ungeteilte Begeisterung gewonnen hatte. Warum? Viele Gründe! Zum einen die einfach superben Riffs wie sie zu Glanzzeiten der Bay Area üblich waren, aber heute viel zu selten zu finden sind und stattdessen durch verwässerte Schlaffi-Gitarren oder hochfrequente Surr- beziehungsweise niederfrequente Mumpf-Gitarren ersetzt werden. Darauf haben AFFLICTION definitiv keinen Bock, sondern verlegen sich lieber drauf, Power zu machen und die Saiten sägen und schrauben zu lassen, der Abwechslung wegen nicht nur als Grundthemen der Songs, sondern brechen mit fast noch geilerem Riffing immer wieder aus und gestalten Breaks, bei denen mindestens der Fuß und nicht selten auch höher gelegene Körperpartien mitgehen. Fabelhaftes Beispiel: ›The Day After‹, jener Tag eben, an dem die Halsmuskulatur ihren privaten Trauermarsch bläst und die Halswirbel sich endlich wieder abgekühlt haben und sich der entstandene Rauch endlich verzogen hat.

Also genug der dummen Sprüche. AFFLICTION sind einfach fürchterlich gut, machen Power Metal, vereinzelt auch mal etwas heftiger, der durch Mark und Bein geht und einfach immer wieder gut kommt! Eigentlich schade, daß sich für »The Damnation Of Humanization« nie ein Eurodistributor gefunden hat. So müßt Ihr Euch gezwungenermaßen an die Plattenfirma direkt wenden:

http://www.facebook.com/afflictionhardcore

beeindruckend 12


Stefan Glas

 
AFFLICTION (US, CA) im Überblick:
AFFLICTION (US, CA) – The Damnation Of Humanization (Rundling-Review von 1994 aus Underground Empire 7)
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here