UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → Online Empire 88 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → BÖRTMENS THUNDERJUNKIES – »Two Tracks«-Review last update: 19.09.2021, 21:27:20  

last Index next

BÖRTMENS THUNDERJUNKIES – Two Tracks

TERRASOUND RECORDS

Anzunehmen, daß diese Single in erster Linie als Ausblick auf den ersten Longplayer gedacht ist. Schließlich ist die klassische Rockballade ›Turn Back The Time‹ eigentlich ›Track #6‹ genannt, während der hemdsärmelig dargebotene, mit deutlicher Southern-Rock-Schlagseite versehene Gute-Laune-Track ›Back Home In Chicago‹ als ›Track #9‹ bezeichnet wird.

Mit diesem Vorgeschmack machen sich BÖRTMEN und seine THUNDERJUNKIES in der Tat interessant, aber nicht nur für weitere Veröffentlichungen, sondern noch vielmehr für die Bühnen der Republik. Auf diese wird es den "Börtmen" (aka Bertl Bartsch) mit Sicherheit auch so schnell wie nur irgendwie möglich ziehen, um zusammen mit der österreichischen Gesangsikone Günter Prangl (ROCKIP, THUNDERBALLS, WHOLE LOTTA ZEP) und wohl auch Sechssaitenhexer Helmut Bibl (FALCO, SUPERMAX, DRAHDIWABERL) für amtliches Rockfeeling zu sorgen.

Etwas, wonach wir ALLE lechhhhhzzzeeeennnnnn...

https://www.thunderjunkies.com/


Walter Scheurer

 
BÖRTMENS THUNDERJUNKIES im Überblick:
BÖRTMENS THUNDERJUNKIES – Two Tracks (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Where am I? What is this place? A few details about the history of the magazine you just stranded in:
Button: here