UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 77 → Review-├ťberblick → Do It Yourself-Review-├ťberblick → ERA CAPRICORN – ┬╗I Wander Alone┬ź-Review last update: 09.08.2020, 09:59:29  

last Index next

ERA CAPRICORN

I Wander Alone

(8-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Das ist ja mal was ganz Spezielles! Duos an sich gibt es zwar auch im Rockmusikbereich in gro├čer Anzahl und auch schon lange, wie auch Instrumentalmusik l├Ąngst nicht mehr selten anzutreffen ist. Doch ┬╗I Wander Alone┬ź, das Debutalbum der beiden aus Essen stammenden Protagonisten Alex (der offenbar f├╝r die Kompositionen an sich sowie f├╝r das Einspielen s├Ąmtlicher Saiteninstrumente zust├Ąndig gewesen ist) und Marina (die diverse Keyboards- und Synthesizer-Sequenzen eingespielt hat und sich obendrein um die graphische Umsetzung s├Ąmtlicher Bandbelange k├╝mmert), ist irgendwie anders geworden.

Zum einen kommt das Duo mit einem klangtechnisch ├╝berraschend kompakten Album daher, das den H├Ârer aber dennoch von Beginn an leichtf├╝├čig auf eine musikalische Abenteuerreise mitnimmt (und dabei auch den Einsamkeit suggerierenden Titel f├╝r H├Ârer wie Band entkr├Ąftet), und zum anderen wirkt die Atmosph├Ąre des Albums - trotz teils wahrlich schwerer, traurig-verkl├Ąrter Kl├Ąnge - von Anfang an ├╝beraus positiv und farbenfroh.

Auf etwaige "Galavorstellungen" im Sinne diverser Solok├╝nstler wird hier zur G├Ąnze verzichtet, stattdessen agieren die beiden Musiker - selbst in den l├Ąngeren, an die zehn Minuten andauernden Kompositionen - ausnahmslos songdienlich, und das ohne sich auf erm├╝dende Weise zu wiederholen. Ganz und gar nicht, denn bei aller Straffheit der Arrangements bleibt der Vortrag durch zahlreiche Wendungen und detailiert ausgearbeiteter rhythmischer Wechsel bis zum Ende hin ├╝beraus spannend. Nicht zuletzt, weil das Wechselspiel von melancholisch-schwerm├╝tigen und nachdenklichen Passagen hin zu einer Art hippiesker Leichtigkeit in sich stimmig ausgefallen ist.

Dadurch ist daf├╝r gesorgt, da├č ┬╗I Wander Alone┬ź zu keiner Sekunde langweilig ger├Ąt und ERA CAPRICORN als Formation in Erinnerung bleiben wird, die durch eine lockere, unverkrampfte Vortragsweise f├╝r H├Ârvergn├╝gen der "anderen" Art sorgt.

http://www.facebook.com/eracapricornofficial/

H├Ârvergn├╝gen der anderen Art


Walter Scheurer

 
ERA CAPRICORN im ├ťberblick:
ERA CAPRICORN – I Wander Alone (Do It Yourself)
┬ę 1989-2020 Underground Empire



last Index next

Update-Infos via Facebook gew├╝nscht? Jederzeit!
Button: hier