UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 71 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → BONAFIDE (S) – »Flames«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

BONAFIDE (S) – Flames (Digipak-CD)

OFF YER ROCKA RECORDINGS/CARGO

Mit ausgeprägtem Selbstvertrauen legen die Arschtritt-Rocker BONAFIDE auf ihrem fünften Album los, orientieren sich bei der Gitarrenarbeit ganz routiniert an AC/DC, so daß man durchaus ein nicht unbeachtliches Klientel ansprechen dürfte. Schwierig wird es indes beim Gesang, bei dem es sich um eine leicht winselige Quäke zwischen Bon Scott und Axl Rose handelt, die sicherlich nicht jedermann behagen wird.

Ergo: Bevor Ihr BONAFIDE vertraut, laßt Euch erstmal von den »Flames« der Band im Internet aufwärmen.

http://www.bonafiderocks.se/

annehmbar 7


Stefan Glas

 
BONAFIDE (S) im Überblick:
BONAFIDE (S) – Flames (Rundling-Review von 2017 aus Online Empire 71)
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here