UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ELECTROCUTION (I, Bologna) – »Acid But Suckable«-Review last update: 04.12.2022, 22:09:47  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  ELECTROCUTION (I, Bologna)-Rundling-Review: »Acid But Suckable«

Date:  1997 (estimated, created), 18.11.2006 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  medium missing

Task:  revitalize

Comment:

ELECTROCUTION lösten sich kurze Zeit nach der Veröffentlichung dieser EP auf. Doch das ist nicht der Grund, warum das Review nicht veröffentlicht wurde. So lag natürlich einzig und allein daran, daß in diesem Zeitraum kein UNDERGROUND EMPIRE - in welcher Form auch immer - erschien.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

ELECTROCUTION (I, Bologna) – Acid But Suckable (CD-EP)

BOUNDLESS RECORDS (Import)

Welcome to the Nu X-treme! Die Italiener mit dem spannenden Namen ELECTROCUTION servieren uns trendigen Metal, in dem jede Menge Nu Metal-Elemente eingebaut sind, aber zugleich auch Stilmittel des modernen Thrashs (s. die quiekenden Gitarren, wie sie MACHINE HEAD derzeit kultivieren) zum Zuge kommen. Daß das Ganze allerdings kein wachsweicher Alternative/Nu Metal wird, dafür sorgt allein schon mal Sänger Manuele Bruno mit seiner rauhen Stimme, die er zwischen Thrash- und Death-Shouting einsetzt, so daß uns ELECTROCUTION also auch ordentlich was auf die Glocke geben.

Erhältlich ist die Scheibe bei

ordentlich 8


Stefan Glas

 
ELECTROCUTION (I, Bologna) im Überblick:
ELECTROCUTION (I, Bologna) – Acid But Suckable (Rundling-Review von 1997)
ELECTROCUTION (I, Bologna) – News vom 16.03.2012
ELECTROCUTION (I, Bologna) – News vom 28.02.2014
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here