UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 66 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ALMANAC (D) – »Tsar«-Review last update: 14.07.2024, 22:35:51  

last Index next

ALMANAC (D) – Tsar

NUCLEAR BLAST RECORDS/EAST WEST

Sein Ausstieg bei RAGE hat Viktor Smolski ebensowenig zur Untätigkeit verdammt, wie das damit einhergehende Ende des LINGUA MORTIS ORCHESTRA. Im Gegenteil, der gebürtige Weißrusse schließt mit seinem jüngsten "Baby" ALMANAC direkt an LMO an und läßt dieses weiterhin bestehen. Allerdings klingt die Chose nunmehr abwechslungsreicher (unter anderem durch David Readman (PINK CREAM 69) und Andy B. Franck (BRAINSTORM), die sich den Gesang teilen), ein wenig heftiger und von den Rhythmen mitunter auch moderner.

Doch es ballert nicht nur gehörig aus den Boxen, auch seine Liebe zur klassischen Musik lebt Viktor erneut aus, und zwar mit den ehemaligen LMO-Mitgliedern Dana Harnge (Sopran), Jeanette Marchewka (Gesang), dem "Orquestra Barcelona Filharmonia" sowie dem "White Russian Symphony Orchestra".

Einflüsse aus der Folklore seiner Heimat runden den Hörgenuß fein ab, man darf wahrlich gespannt sein, wie es klingt, wenn Smolski dieses Unternehmen auf die Bühne bringt.

http://www.almanac.band/

gut 11


Walter Scheurer

 
ALMANAC (D) im Überblick:
ALMANAC (D) – Kingslayer (Rundling-Review von 2017 aus Online Empire 73)
ALMANAC (D) – Tsar (Rundling-Review von 2016 aus Online Empire 66)
ALMANAC (D) – News vom 02.04.2015
ALMANAC (D) – News vom 02.11.2017
ALMANAC (D) – News vom 16.01.2018
ALMANAC (D) – News vom 16.07.2018
ALMANAC (D) – News vom 25.07.2018
ALMANAC (D) – News vom 27.01.2019
ALMANAC (D) – News vom 06.03.2020
unter dem späteren Bandnamen Victor Smolski's ALMANAC:
Victor Smolski's ALMANAC – News vom 06.03.2020
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here