UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 2 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → THE EXPLORERS – Â»Live At The Palace (Camden)«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

THE EXPLORERS – Live At The Palace (Camden)

EXPRESSION RECORDS

Alte Rockhasen unter sich: Unter dem Namen THE EXPLORERS hatten sich die beiden ROXY MUSIC-Recken Phil Manzanera und Andy Mackay 1983 nach der Auflösung von ROXY MUSIC zusammengetan und spielten 1985 einige Shows. Doch sie tanzten nur einen Sommer unter diesem Namen, und anschließend war anscheinend alles erforscht. So dĂŒrfen wir uns nun freuen, das seinerzeit zumindest der Auftritt im "Camden Palace" aufgezeichnet wurde, bei dem auch der ATOMIC ROOSTER-Mann Nick Graham mitgewirkt hatte, so daß wir dieses Erlebnisses nun doch nochmal teilhaftig werden können.

ErwartungsgemĂ€ĂŸ fiel dank der Musikerdominanz die ganze Angelegenheit sehr ROXY MUSIC-lastig aus, obgleich von der Kapelle kein Song gespielt wurden. Nichtsdestotrotz hatten THE EXPLORERS ihren eigenen Flair zu bieten. Mit selbigem wĂŒnschen wir nun viel Spaß im heimischen Wohnzimmer.


Stefan Glas

 
THE EXPLORERS im Überblick:
THE EXPLORERS – Live At The Palace (Camden) (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Nick Graham:
ATOMIC ROOSTER – Atomic Rooster (Re-Release)
andere Projekte des beteiligten Musikers Andrew "Andy" Mackay:
ROXY MUSIC – Live (Rundling)
siehe auch: ROXY MUSIC-Nummer â€șMore Than Thisâ€č in Karaokeversion wird im Film "Lost In Translation" verwendet
andere Projekte des beteiligten Musikers Phil Manzanera:
ROXY MUSIC – Live (Rundling)
siehe auch: ROXY MUSIC-Nummer â€șMore Than Thisâ€č in Karaokeversion wird im Film "Lost In Translation" verwendet
John Wetton – Caught In The Crossfire (Re-Release)
Wetton/Manzanera – News vom 29.04.2008
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, DatenschutzerklĂ€rung
Button: hier