UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → CAPTOR (D) – Â»Nr. II«-Review last update: 23.01.2021, 06:43:53  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  CAPTOR (D)-Demo-Review: »Nr. II«

Date:  05.01.1994 (created), 11.04.2016 (revisited), 25.05.2018 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Dies war wohl das letzte Demo von CAPTOR, aber immerhin gibt es eine sogenannte "Memorial Page" fĂŒr die Jungs aus Witten auf MySpace, die selbst in heutigen Tagen, da MySpace mehr als mausetot ist, noch existiert. Dort gibt es sogar drei Songs vom ersten Demo der Band:

http://myspace.com/captormetal/

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

CAPTOR (D)-Logo

Nr. II

Deftige Brachialmucke aus deutschen Landen von der Gruppe CAPTOR. Extremthrash mit leichten Death Metal-Andeutungen im Gesang. Von den Drums forciert aus den Boxen gehĂ€mmert, von den Gitarren zum Puzzle zersĂ€gt und mit einem Gesang ĂŒberzogen, der wie der finale Schnaufer eines Rottweilers klingt. Das Ganze klingt relativ eigenstĂ€ndig; zumindest fĂ€llt mir kein angemessener Vergleich ein. Auch erwĂ€hnenswert: der recht gelungene Sound, den man im Hildesheimer "Masterplan"-Studio zusammengezimmert hat.

CAPTOR sind eine Band, die vor zwei Jahren noch locker einen Deal gekriegt hĂ€tten, aber fĂŒr die derzeitige Plattenfirmenlandschaft grinden und grunzen sie nicht genug, sind ihre Songs zu logisch aufgebaut und zu klar strukturiert. So bleibt zu hoffen, daß es die Band eines Tages vielleicht doch packt, denn die kompromißlose Power ist vorhanden! Als Kommunikationsmedium zu CAPTOR kann ich leider nur die lange Leitung anbieten, denn von der Band liegt mir nur die Telephonnummer von Olli vor:


Stefan Glas

 
CAPTOR (D) im Überblick:
CAPTOR (D) – Nr. II (Demo)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unsere aktuellen Fake News...
Button: hier