UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 54 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ALASTOR (PL) – Â»Out Of Anger«-Review last update: 04.11.2018, 00:42:39  

last Index next

ALASTOR (PL) – Out Of Anger

METAL MIND/SOULFOOD

Nach den Re-Releases stehen die Polen ALASTOR nun mit einer neuen Scheibe parat. Doch das ResĂŒmee von damals bleibt auch heute bestehen: ALASTOR waren eine Drittligaband und werden es auch weiterhin bleiben. Denn: MittelmĂ€ĂŸiger Thrash, den man heuer aufgrund von zeitgemĂ€ĂŸen Überlegungen oder aus welchem Grund auch immer mit etwas hardcorigem Gesang kombiniert, ist schlicht verzichtbar.

P.S.: Und wißt Ihr, wann Ihr Euch richtig geĂ€rgert, daß Ihr »Out Of Anger« Zeit gewidmet habt? Ganz einfach: In dem Moment, in dem Ihr die CD aus dem Autoradio nehmt, und auf dem gewĂ€hlten Sender lĂ€uft gerade der Schluß von â€șThe Great Commandmentâ€č von CAMOUFLAGE, so daß Euch bewußt wird, daß Ihr den Großteil dieses phĂ€nomenalen Songs wegen ALASTOR verpaßt hat. Dann ist endgĂŒltig Feierabend. Denn: lieber geiler Wave-Pop als belangloser Metal.

http://www.alastor.pl/

Durchschnitt 4


Stefan Glas

 
ALASTOR (PL) im Überblick:
ALASTOR (PL) – Destiny (Re-Release)
ALASTOR (PL) – Out Of Anger (Rundling)
ALASTOR (PL) – Syndroms Of The Cities (Re-Release)
ALASTOR (PL) – News vom 31.01.2013
ALASTOR (PL) – News vom 12.02.2013
ALASTOR (PL) – News vom 07.02.2014
ALASTOR (PL) – News vom 06.11.2014
andere Projekte des beteiligten Musikers Michal "Mish" Jarski:
XANADU (PL) – The Last Sunrise (Rundling)
© 1989-2018 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, DatenschutzerklĂ€rung
Button: hier