UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ASTRONOMIKON – »Dark Gorgon Rising«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  ASTRONOMIKON-Rundling-Review: »Dark Gorgon Rising«

Date:  08.06.2013 (created), 27.12.2013 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  ONLINE EMPIRE

Status:  unreleased

Reason:  double action

Task:  publish

Comment:

Während Walter relativ zeitnah ein Review zu dieser Scheibe verfaßt hatte, sollte es bei mir deutlich länger dauern, so daß mein Text nun in die "Y-Files" einfährt.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

ASTRONOMIKON – Dark Gorgon Rising

PURE LEGEND RECORDS/H'ART

ASTRONOMIKON sind hochmelodisch und hymnenhaft, doch trotzdem brauchen True Metaller nicht verschnupft ihr Antlitz abzuwenden, denn bei diesem ARRAYAN PATH-Spin Off unter der Führung von Nicholas Leptos (v) und Paris Lambrou (b) geben zum Erreichen dieses Zwecks eindeutig die Gitarren den Ton an, während das Keyboard allenfalls als Füllmaterial verwendet wird. Daher ist eine ordentliche Grundhärte immer gegeben, so daß »Dark Gorgon Rising« nie schwülstig wirkt.

Kurz: Hier können sowohl beinharte Metaller als auch solche, die lieber eine etwas melodischere Gangart bevorzugen, bedenkenlos zuschlagen!

http://www.astronomikon.com/

beeindruckend 13


Stefan Glas

 
ASTRONOMIKON im Überblick:
ASTRONOMIKON – Dark Gorgon Rising (Rundling-Review von 2013)
ASTRONOMIKON – Dark Gorgon Rising (Rundling-Review von 2013)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here