UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 56 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → STATUS QUO – »Bula Quo«-Review last update: 02.12.2021, 17:38:12  

last Index next

STATUS QUO – Bula Quo (Doppel-Digipak-CD)

FOURTH CORD RECORDS/E·A·R MUSIC/EDEL

STATUS QUO haben wohl die letzten Monate hauptsächlich auf einer einsamen Insel verbracht, auf der besonders tanzbegeisterte Eingeborene leben. Denn: Ihr neues Studioalbum »Bula Quo« ist ein bißchen arg unbeschwert fröhlich ausgefallen, was gar bis hin zu einer "Sunshine Reggae"-mäßigen Nummer wie dem Quasi-Titelsong ›Bula Bula Quo‹ geht, der wirklich stellenweise wie ein Hula-Tanz anmutet. Es scheint also, als hätten QUO in ihrem derzeitigen geheimen Strategiepapier die Idee formuliert, ein Sommeralbum zu kreieren und haben dafür ihren Rockfaktor in der Hängematte vergessen.

Somit ist »Bula Quo« das erste Album seit dem 2002er Werk »Heavy Traffic«, mit dem altgediente STATUS QUO-Fans nicht so wirklich klarkommen werden. Das schwächste Studioalbum der Briten im neuen Millennium ist es auf alle Fälle.

Daran ändert auch die Bonus-CD nichts, bei der es sich um den Soundtrack zum gleichnamigen Film handelt, in dem die Band auch mitspielt. Denn: Spätestens die Tralala-Version von ›Rockin' All Over The World‹ mit manisch-fröhlichem Keyboard-Untergrund geht dem eingefleischten QUO-Fan garantiert gegen den Strich. Abgerundet wird dieser zweite Silberling dann durch einige Livemitschnitte aus den letzten Jahren, was aber am durchwachsenen Eindruck von »Bula Quo« nichts ändert.

http://www.statusquo.co.uk/

annehmbar 6


Stefan Glas

 
STATUS QUO im Überblick:
STATUS QUO – Aquostic (Stripped Bare) (Rundling-Review von 2015)
STATUS QUO – Bula Quo (Rundling-Review von 2013)
STATUS QUO – Down & Dirty At Wacken (Rundling-Review von 2018)
STATUS QUO – Down Down & Dignified At The Royal Albert Hall Down (Rundling-Review von 2018)
STATUS QUO – Heavy Traffic (Rundling-Review von 2002)
STATUS QUO – In The Army Now (2010) (Rundling-Review von 2010)
STATUS QUO – Piledriver (Deluxe Edition) (Re-Release-Review von 2014)
STATUS QUO – ONLINE EMPIRE 12-Special
STATUS QUO – ONLINE EMPIRE 24-"Living Underground"-Artikel
STATUS QUO – ONLINE EMPIRE 26-"Eye 2 I"-Artikel: »The Party Ain't Over Yet«
STATUS QUO – News vom 19.09.2011
STATUS QUO – News vom 06.11.2012
STATUS QUO – News vom 18.12.2012
STATUS QUO – News vom 24.05.2013
STATUS QUO – News vom 15.09.2016
unter dem ehemaligen Bandnamen THE STATUS QUO:
siehe auch: Musik von STATUS QUO im Film "Men In Black 3"
andere Projekte des beteiligten Musikers Andrew Steven "Andy" Bown:
Andy Bown – Unfinished Business (Rundling-Review von 2012)
andere Projekte des beteiligten Musikers Richard John "Ricky Harrison" Parfitt:
Francis Rossi und Rick Parfitt – ONLINE EMPIRE 50-"Metal Paper"-Artikel: »Die STATUS QUO Autobiografie«
siehe auch: Rick Parfitt verstirbt am 24. Dezember 2016
andere Projekte des beteiligten Musikers Francis Rossi:
Francis Rossi – News vom 26.03.2010
Francis Rossi und Rick Parfitt – ONLINE EMPIRE 50-"Metal Paper"-Artikel: »Die STATUS QUO Autobiografie«
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Mithilfe bei der Altpapierverwertung? Die letzten gedruckten UNDERGROUND EMPIRE-Exemplare! Infos:
Button: hier