UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 51 → Review-Ãœberblick → Do It Yourself-Review-Ãœberblick → Warner Oland – Â»Get What You Deserve«-Review last update: 27.01.2021, 10:43:12  

last Index next

Warner Oland

Get What You Deserve

(10-Song-CD-R: € 10,- plus Porto & Verpackung)

Keine Ahnung, wie man zu diesem Spitznamen kommt, der Franke Werner Gittelbauer jedenfalls benutzt diesen für sein Soloprojekt und das schon seit geraumer Zeit. Wobei "solo" in seinem Fall in der Tat zutrifft, denn vorliegendes Langeisen - das zweite unter diesem Banner übrigens - geht zu 100 Prozent auf seine Kappe. Keine üppige Gästeliste, keine "helping hands" - Werner hat die Tracks im Alleingang komponiert, eingespielt und abgemischt. Mit dem Ergebnis wird er wohl zufrieden sein und das kann er auch guten Gewissens, denn die Nummern gehen durchweg gut ins Ohr!

Ganz egal, ob melodiöser Hard Rock dargeboten wird, Werner uns mit balladesken Tönen (›Ballad Of A Winter Night‹) die Ehre erweist, oder er den schleppenden Metal-Hammer (›My Princess Of The Night‹) auspackt. Klar ist nicht alles perfekt - die Stimme mitunter nicht wirklich so ausdrucksstark wie es der Text verlangen würde, oder auch der Drumsound nicht gerade druckvoll - aber all das ändert nichts an der Tatsache, daß wir es mit einem - obendrein optisch wirklich schön gestalteten - Scheibchen zu tun haben, das fast schon gefährlich "ohrwurmstichig" ausgefallen ist.

http://www.warner-oland.de/

info@warner-oland.de

Im Alleingang zu Ohrwürmern


Walter Scheurer

 
Warner Oland im Ãœberblick:
Warner Oland – Get What You Deserve (Do It Yourself)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

UNDERGROUND EMPIRE old school!
Button: hier