UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 51 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → DUNDERBEIST – ¬ĽBlack Arts & Crooked Tails¬ę-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

DUNDERBEIST – Black Arts & Crooked Tails

INDIE RECORDINGS/EDEL

Es war zu erwarten, da√ü es nach dem √ľberraschenden Durchmarsch von AUDREY HORNE nicht allzu lange dauern w√ľrde, ehe sich Bands auf √§hnliche Weise daran versuchen w√ľrden, die Essenz des modernen Rock mit der alten Schule zu kombinieren. In die Fu√üstapfen ihrer Landsleute begeben sich auch DUNDERBEIST, deren Debut jedoch deutlich mehr Anteile der klassischen Rockmusik intus hat. Will sagen, dieses Septett (Besonderheit: zwei S√§nger, ein zus√§tzlicher Percussionist) orientiert sich eher an der Bl√ľtezeit des Hard Rocks als am Grunge, auch wenn in den melancholischen Passagen durchaus Parallelen zu ALICE IN CHAINS zu vernehmen sind. Das Zepter bleibt jedoch fest in der Hand der rockenden Gitarristen, die THIN LIZZY-Harmonien ebenso erkennen lassen wie die Energie von AC/DC oder VAN HALEN. Eine amtliche Portion r√§udiger Stoner Rock rundet die Chose gekonnt mit Dreck ab. Lecker! Auf zuk√ľnftige Werke dieser Illustren Truppe darf man gespannt sein, mich w√ľrde es jedenfalls nicht wundern, wenn auch diese Norweger demn√§chst zu den gr√∂√üeren Nummern z√§hlen!

http://myspace.com/dunderbeist

beeindruckend 13


Walter Scheurer

 
DUNDERBEIST im √úberblick:
DUNDERBEIST – Black Arts & Crooked Tails (Rundling)
DUNDERBEIST – News vom 02.12.2011
andere Projekte des beteiligten Musikers Ronny Flissundet:
STONEGARD – News vom 21.06.2008
STONEGARD – News vom 16.10.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Torgrim "Grrim" Torve:
STONEGARD – News vom 21.06.2008
STONEGARD – News vom 16.10.2008
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Unser Coverk√ľnstler von Ausgabe 56 war Janne Pitk√§nen. Die zugeh√∂rige Homepage findet Ihr
Button: hier