UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 10 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → DORN (D, Frankfurt/Oder) – »Brennende Kälte«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

last Index next

DORN (D, Frankfurt/Oder) – Brennende Kälte

CCP RECORDS/SPV

Erfrischend poppig und zugleich progressiv präsentiert sich diese CD des RIGER-Sideprojekts DORN. Was den beinharten Todesbleier mit Sicherheit viel zu experimentell und viel zu trendy ist macht diese CD jedoch hörenswert. Als grober Vergleich sei dabei vor allem wegen der poppigen Bereiche CREMATORY mit ihrem vielgescholtenen deutschen Album erwähnt, da »Brennende Kälte« ebenfalls auf Deutsch vorgetragen wird. Stellt man sich in Sachen Prog dann noch kurze orchestarle Einwürfe vor, so weiß man in etwa wie DORN klingt. Ich persönlich habe diese CD mit großem Vergnügen gehört. Da sie zudem Artwork-technisch sehr ästhetisch gestaltet ist können open-minded Death Metaller es durchaus mal wagen, sich diesen DORN einzuverleiben.

ordentlich 9


Stefan Glas

 
DORN (D, Frankfurt/Oder) im Überblick:
DORN (D, Frankfurt/Oder) – Brennende Kälte (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unsere aktuellen Fake News...
Button: hier