UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Metal Hammer 10/94 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → MADE IN HEAVEN – Â»American Girls«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  MADE IN HEAVEN-Do It Yourself-Review: »American Girls«

Date:  27.11.1992 (created), 06.01.2012 (revisited), 16.04.2013 (updated)

Origin:  METAL HAMMER

Status:  unreleased

Reason:  strangely faded away

Task:  revitalize

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

Ein weiteres Review, das nie erscheinen sollte. Sicherlich waren MADE IN HEAVEN nicht Metal, aber in Sachen AOR brauchten sie sich auch vor der internationalen Konkurrenz nicht zu verstecken.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next
MADE IN HEAVEN-CD-Cover

MADE IN HEAVEN

American Girls

(12-Song-CD: Preis unbekannt)

Man begebe sich in die Schnittmenge zwischen dem gemĂ€ĂŸigten Hard Rock und dem intensiven Rock Pop, kombiniert mit OhrwurmqualitĂ€ten, voller Spielfreude vorgetragen, und schon wird man MADE IN HEAVEN antreffen. Mal heftig groovend, mal locker und lĂ€ssig, und dann doch wieder unerbittlich tough - sanft und doch kraftvoll, stets Energie vermittelnd. Bedenkt man, was derzeit auf diesem Sektor angesagt ist, können MADE IN HEAVEN mit ihren »American Girls« mĂŒde lĂ€chelnd mithalten und ihren ganz persönlichen Touch in die Waagschale werfen. FĂŒr Freunde der rockigen Töne mit Tiefgang ein Geheimtip, der vielleicht schon bald hoch gehandelt wird.


Stefan Glas

 
MADE IN HEAVEN im Überblick:
MADE IN HEAVEN – American Girls (Do It Yourself)
© 1989-2020 Underground Empire



last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, DatenschutzerklĂ€rung
Button: hier