UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 6 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → DESERT FLOWER – »Funkland Indians«-Review last update: 18.06.2022, 10:01:29  

”UNDERGROUND EMPIRE 6”-Datasheet

Contents:  DESERT FLOWER-Demo-Review: »Funkland Indians«

Date:  12.04.1992 (created), 24.03.2011 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Ich war deutlich mehr von DESERT FLOWER angetan gewesen, so daß ich ein Review im METAL HAMMER geschrieben hatte. Allerdings muß man dazusagen, daß es auf diesem stilstischen Sektor damals nicht sehr viele Demobands gab, so daß es für eine solche Band durchaus einfacher war, in Erwägung gezogen zu werden, denn schließlich war eine stilistische Ausgewogenheit auf den Demoseiten immer wichtig.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

DESERT FLOWER-Logo

Funkland Indians

Das selbstproduzierte Demo »Funkland Indians« von der Fünf-Mann-Combo DESERT FLOWER bietet eigentlich nichts Aufregendes. Zu langweilig und eintönig plätschern die vier Songs dahin, ohne durch irgendeine Idee zu gefallen. Die Riffs sind alle bereits bekannt, und das ist einfach viel zu wenig bei der großen Masse der monatlichen Demoveröffentlichungen. Not enough!


Jürgen Katzke

 
DESERT FLOWER im Überblick:
DESERT FLOWER – Funkland Indians (Demo-Review von 1991)
DESERT FLOWER – Funkland Indians (Demo-Review von 1992)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here