UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 46 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → TRAGIC CAUSE – »Planet Thrash«-Review last update: 03.12.2021, 22:11:49  

last Index next

TRAGIC CAUSE

Planet Thrash

(8-Song-Cardboard-CD-R: Preis unbekannt)

Auf welchem "Planeten" diese Band beheimatet ist, läßt sie uns schon anhand des Titels ihres ersten Albums wissen und sobald man sich mit der Musik des Trios (das sich für Gigs mit einem zweiten Gitarristen verstärkt) beschäftigt, wird man feststellen, daß auch keinerlei Zweifel an ihrer dortigen "Aufenthaltsgenehmigung" besteht. Der Dreier ackert nämlich zumeist in Manier der "alten Schule" durch die Thrash-Pampa und liefert dabei ein durchweg mächtiges Brett ab. Zwar schimmern immer wieder diverse Vorbilder - allen voran die "mittleren" SEPULTURA, oder auch PANTERA - durch, doch was den Gesang betrifft, sind die Burschen davor sicher nicht als Klone bezeichnet zu werden, da sie doch deutlich näher am Death Metal liegen als an den Referenzformationen. Sänger Alex Hoffmann verfügt nämlich über die Kompetenz, den ohnehin schon mächtigen Sound seiner Band mit seiner derben Stimme noch ein wenig deftiger klingen zu lassen, wodurch die Chose schlußendlich auch an Eigenständigkeit gewinnen konnte. Weiters muß erwähnt werden, daß TRAGIC CAUSE auch eine dezente Hardcore/Metal-Note in ihren Sound zu integrieren wußten, weshalb man durchaus auch Namen wie PRO-PAIN in den Ring werfen darf, um Vergleiche anzustellen, und zum Schluß sei auch noch hinzugefügt, daß die Jungs über einen immensen Groove-Anteil verfügen und dieser phasenweise gar an die diesbezüglich unerreichten Heroen von OBITUARY erinnert, was wohl auch nicht gerade die schlechteste Referenz darstellt.

In Summe also ein mächtiges Brett, das vielleicht gegen Ende hin ein wenig mehr Abwechslung vertragen hätte, für Old School-Death/Thrash-Fanatiker aber dennoch wärmstens zu empfehlen ist.

http://www.tragic-cause.de/

tragic-cause@t-online.de

thrashender Planet


Walter Scheurer

 
TRAGIC CAUSE im Überblick:
TRAGIC CAUSE – No Restraint (Rundling-Review von 2017)
TRAGIC CAUSE – Planet Thrash (Do It Yourself-Review von 2011)
TRAGIC CAUSE – To Reign Supreme (Rundling-Review von 2011)
TRAGIC CAUSE – To Reign Supreme (Rundling-Review von 2011)
TRAGIC CAUSE – News vom 26.12.2009
TRAGIC CAUSE – News vom 13.07.2010
TRAGIC CAUSE – News vom 03.06.2011
TRAGIC CAUSE – News vom 04.01.2012
TRAGIC CAUSE – News vom 14.10.2012
TRAGIC CAUSE – News vom 19.12.2016
andere Projekte des beteiligten Musikers Alex Hoffmann:
DISARRAY (D, Siegen) – Free? (Do It Yourself-Review von 2000)
DISARRAY (D, Siegen) – News vom 11.08.2008
DISARRAY (D, Siegen) – News vom 12.12.2008
SPEAK – Raise Your Fist (Do It Yourself-Review von 2009)
SPEAK – Raise Your Fist (Do It Yourself-Review von 2009)
SPEAK – News vom 08.03.2009
SPEAK – News vom 27.08.2009
SPEAK – News vom 26.12.2009
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Wir gedenken Anders "Andy Pierce" Persson, heute vor 8 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier