UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 44 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ARKAYIC REVOLT – Â»Death's River«-Review last update: 20.04.2018, 09:38:56  

last Index next

ARKAYIC REVOLT – Death's River

PUNISHMENT 18 RECORDS (Import)

Aus dem kanadischen Bundesstaat Ontario stammt dieses Quartett, das sich im Jahr 2008 zusammengetan hat, um fortan unter dem Banner ARKAYIC REVOLT die Musikwelt unsicher zu machen. Die Truppe hat nach eigener Aussage zunächst "Lehrstunden" bei Größen wie TESTAMENT, EXODUS oder FORBIDDEN genommen und sich in weiterer Folge auch von den europäischen Thrash-Königen KREATOR, DESTRUCTUION und ARTILLERY unterrichten lassen.

Noch Fragen? Wohl kaum, allerdings muß sehr wohl auch erwähnt werden, daß die Kanadier jede Menge Anleihen bei den ganz frühen METALLICA genommen haben, was sich nicht zuletzt darin widerspiegelt, daß ihr klampfender Sänger Darryl Fletcher in einigen Passagen frappant nach dem jugendlichen Hetfield klingt. Aber damit kann man gut leben, zumal ARKAYIC REVOLT ihre Lehrzeit mit gutem Erfolg absolviert haben und »Death's River« zu einem sehr gelungenen Debut geworden ist. Der Thrash der Jungs klingt nicht nur kompetent vorgetragen, sondern auch ungemein erfrischend, und zudem agiert das Trio zumeist auf der melodiöseren Seite des Genres. Die Bay Area-Fraktion sollte sich den Namen dieser Band umgehend notieren, denn irgendwo in der Schnittmenge der von den Jungs erwähnten Lehrherren an der Spitze des Genres läßt sich ihr erstes Langeisen stilistisch ganz gut zuordnen und auch wenn es noch ein gutes Stück Arbeit sein wird, das ARKAYIC REVOLT auf dem Weg in jene Region begleiten wird, kann man ihnen eine als mehr nur solide Basisarbeit attestieren.

http://www.arkayicrevolt.com/

beeindruckend 12


Walter Scheurer

 
ARKAYIC REVOLT im Überblick:
ARKAYIC REVOLT – Death's River (Rundling)
© 1989-2018 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken William "Bill" Tolley, heute vor einem Jahr verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier