UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 9 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → PARAGON OF BEAUTY – Â»Comfort Me, Infinity«-Review last update: 19.09.2020, 15:48:05  

last Index next

PARAGON OF BEAUTY – Comfort Me, Infinity

PROPHECY PRODUCTIONS

Bei den SaarlĂ€ndern hat sich seit ihrem Debut »The Spring« einiges getan. Man stellt unter Beweis, daß die Band eine Metamorphose durchlĂ€uft, deren aktuelles Stadium auf »Comfort Me, Infinity« zu begutachten ist: Was frĂŒher relativ typischer Gothic Metal war erinnert nun instrumental an eine keyboardfreie Mischung aus BESEECH und THE SINS OF THY BELOVED. In Sachen Gesang ist man jedoch deutlich exzentrischer geworden: FĂŒr kurze Phasen kommt es schon mal zu einem Kreisch- oder Sprechgesang oder aber man gestaltet die Lines derart, daß man sie auch auf eine Platte von HIM packen könnte. Besonders schrĂ€g wird es dann, wenn man bei den letzten beiden Tracks die klassische Songschiene verlĂ€ĂŸt und sich vielmehr dazu berufen fĂŒhlt, eine avantgardistisches KlanggemĂ€lde zu basteln. Ergo - bei »Comfort Me, Infinity« handelt es sich um eine enorm exzentrische Angelegenheit, die vor allem die Frage aufwirft, wo das bei PARAGON OF BEAUTY noch hinfĂŒhren soll. Ich bin gespannt!

http://www.paragon-of-beauty.de/

NocturnoMonesol@aol.com

gut 11


Stefan Glas

 
PARAGON OF BEAUTY im Überblick:
PARAGON OF BEAUTY – Comfort Me, Infinity (Rundling)
PARAGON OF BEAUTY – The Spring (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Markus "Monesol/Eldron" Baltes:
AUTUMNBLAZE – Bleak (Rundling)
AUTUMNBLAZE – News vom 15.04.2004
AUTUMNBLAZE – News vom 29.10.2006
AUTUMNBLAZE – News vom 06.06.2008
SIDEWAYTOWN – News vom 29.10.2006
siehe auch: Nocturno M. Monesol und Lord Sol Tenebrae als Autoren des Buches "Die Mondsonnenwiege - Steine eines ungeborenen Turmes"
andere Projekte des PARAGON OF BEAUTY-Musikers Christian "Lord Sol Tenebrae" Seibert:
siehe auch: Lord Sol Tenebrae und Nocturno M. Monesol als Autoren des Buches "Die Mondsonnenwiege - Steine eines ungeborenen Turmes"
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor dreißig Jahren!
Button: hier