UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SILENT FALL (F) – »Otherwise«-Review last update: 20.05.2022, 17:47:01  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  SILENT FALL (F)-Rundling-Review: »Otherwise«

Date:  09.08.2010 (created), 31.10.2010 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  HEAVY

Status:  published

Task:  from paper to screen

Comment:

Walter war ebenso wie meine Wenigkeit über den "HEAVY-Umweg" von PITCH BLACK RECORDS mit ihren beiden Relases ARRYAN PATH sowie SILENT FALL beglückt worden. Da Walter allerdings deutlich früher am Ball gewesen war, sind seine Reviews im "offiziellen" Teil gelandet, meine Texte aus dem HEAVY nun in den "Y-Files" gelandet.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

SILENT FALL (F) – Otherwise

PITCH BLACK RECORDS (Import)

Einst als WINTERLAND gegründet, ist man nach einigen Umbesetzungen beim heutigen SILENT FALL-Line-up gelandet und kann nach einer EP von 2007 nun die erste Platte vorlegen. Bei der Pariser Combo ist melodischer Power Metal zwischen ANGRA und SONATA ARCTICA angesagt, der zum Glück nie zu schwülstig rüberkommt, aber vom Songmaterial her leider auch relativ flach bleibt. Da man es bei der heutigen Konkurrenz mit Alben, die nur ganz nett sind, ungemein schwier hat, möchte ich nicht so recht an den Erfolg von »Otherwise« glauben.

http://myspace.com/silentfallmetal

adrien@silentfall.net

annehmbar 6


Stefan Glas

 
SILENT FALL (F) im Überblick:
SILENT FALL (F) – Otherwise (Rundling-Review von 2010)
SILENT FALL (F) – Otherwise (Rundling-Review von 2010)
andere Projekte des beteiligten Musikers Olivier Caron:
WILDPATH – ONLINE EMPIRE 40-"Rising United"-Artikel
WILDPATH – News vom 03.10.2010
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutzerklärung
Button: hier