UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 2 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ARKHE' – Â»Arkhe'«-Review last update: 17.07.2018, 06:33:11  

last Index next

ARKHE' – Arkhe'

UNDERGROUND SYMPHONY (Import)

Diese Band ist ein PhĂ€nomen! Sie tauchen mit ihrem ungewöhnlichen Namen ARKHE' aus dem Nichts auf und erspielen sich aus dem Stand die Position des heißesten DREAM THEATER-Erben. Das selbstbetitelte Album klingt wie ein Spiegelbild von »Images And Words«, könnte quasi zum inoffziellen zweiten Teil des '92er DREAM THEATER-Albums gekĂŒrt werden. Dabei bleiben ARKHE' keinen Beweis schuldig, daß sie mit den Amis spielend mithalten können: Die Songs haben die gleiche Klasse, wobei man es auch versteht, ĂŒberdimensionale Songs fesselnd zu gestalten, wie der fĂŒnfzehnminĂŒtige Schlußtrack â€șLe Voyant De Salonâ€č beweist. Die Finger von Gitarrist Gianluca Ferro und Keyboarder Lorenzo Milani stehen denen der Herren Petrucci und Moore in nichts nach, Baßmann Michele Buzzetti und Schlagwerker Claudio Riotti produzieren das gleiche stabile SoundgemĂ€uer wie die DREAM THEATER-Rhythmusgruppe Myung und Portnoy. Die absolute Sensation ist jedoch SĂ€nger Pino Tozzi: Er klingt wie der eineiige Zwillingsbruder von James LaBrie.

Okay, in Sachen EigenstĂ€ndigkeit ist Fehlanzeige, aber ARKHE' verfolgen die Spuren von DREAM THEATER so formvollendet, daß man ihnen einfach allen Respekt zollen muß. Denn - dies ist das Album, das DREAM THEATER nicht mehr machen werden.

Klare Sache: Hier sind 30 Mark keine Fehlinvestition und zwar bei:

RISING SUN RECORDS
Pulser Damm 4
D - 25560 Oldenborstel

beeindruckend 13


Stefan Glas

 
ARKHE' im Überblick:
ARKHE' – Arkhe' (Rundling)
© 1989-2018 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, DatenschutzerklĂ€rung
Button: hier