UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → REISSFEST – »Medizin«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  REISSFEST-Rundling-Review: »Medizin«

Date:  1997 (estimated, created), 29.11.2008 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  medium missing

Task:  publish

Comment:

Die ›Fragen an Rita‹ stelle ich mir heute auch noch gelegentlich, was für die Qualität des entsprechenden Songs spricht. Ansonsten entstammt dieser Band auch der spätere DOMAIN-Keyboarder Erdmann Lange; da DOMAIN-Chef Axel Ritt die REISSFEST-Platte auf seinem Label HUMBUCKER MUSIC veröffentlichte, ist auch schon erklärt, wie diese COnnection zustandekam.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

REISSFEST – Medizin

HUMBUCKER MUSIC/SEMAPHORE

Bittere Medizin? Giftige Medizin? Im Gegenteil! REISSFEST haben ein äußerst angenehmes Rezept in der Schublade: Sie spielen erstklassigen Deutschrock, der hier und da ein wenig an Marius Müller-Westernhagen oder Klaus Lage erinnert und mit Pep und Drive vorgetragen wird. Somit beweisen REISSFEST, daß nicht nur die eingebürgerten Genregrößen diesen Stil hervorragend umsetzen können. Wer sich zum Fankreis dieser Musikrichtung zählt, sollte im nächsten Laden einfach mal nach der CD greifen und den Opener ›Fragen an Rita‹ zu belauschen und anschließend sofort überzeugt zu sein.

gut 10


Stefan Glas

 
REISSFEST im Überblick:
REISSFEST – Medizin (Rundling-Review von 1997 aus Y-Files)
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here