UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 27 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → KARAKEDI – Â»Promo 2005«-Review last update: 11.04.2021, 19:51:58  

last Index next
KARAKEDI-CD-Cover

KARAKEDI

Promo 2005

(4-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Das tĂŒrkische Quartett mit Namen KARAKEDI versucht sich auf dieser Promo-CD offenbar zum ersten Mal an Texten in englischer Sprache. Generell ist dieses Unterfangen auch gelungen, denn die von Frontdame Asena Özcetin voll Inbrunst und zum Teil sehr aggressiv vorgetragenen Gesangspassagen harmonieren sehr gut mit den recht modernen, harten Metalsongs des Quartetts. Vor allem der Opener â€șImitation Manâ€č und â€șThe Lethal Hot Machineâ€č erweisen sich als wahre OhrwĂŒrmer, wobei in letztgenannter Nummer die an sich recht dunkle und fĂŒr ein weibliches Wesen ungewöhnlich tiefe Stimme perfekt zur Geltung kommen. Irgendwie erinnert Asena hier teilweise gar eine "gezĂ€hmte" Variante von ARCH ENEMY-Frontdame Angela Gossow. KARAKEDI verstehen es, fĂŒr richtig Dampf zu sorgen, ich kann mir gut vorstellen, was sich erst bei einem Konzert dieser Truppe in den Hallen abspielen muß. DiesbezĂŒglich sollte auch nicht unerwĂ€hnt bleiben, daß KARAKEDI ihre Set-Lists desöfteren um Coverversionen von GrĂ¶ĂŸen wie PANTERA oder SLAYER erweitern und sich so in ihrer Heimat schon einen sehr guten Ruf erspielen konnten.

Zur allgemeinen Beruhigung hat man dann aber noch â€șClone Soulâ€č im Talon, einen sehr einfĂŒhlsam vorgetragenen und fast schon romantisch beginnenden Track, der in Folge aber ebenso zu einem hart rockenden Ohrwurm mutiert. Trotz dieser wahrlich beeindruckenden Vorstellung finde ich es schade, daß man sich im Lager der Band offenbar nunmehr dazu entschlossen hat, nicht mehr in tĂŒrkischer Sprache vorzutragen. Wer sich davon ein Bild machen möchte, sollte sich umgehend auf der Webpage der Band einloggen und die "mp3"-Section antesten, wo einige Samples angeboten werden. Ansonsten ist die an sich recht gut gemachte Webpage aber nur fĂŒr Personen essentiell, die der tĂŒrkischen Sprache mĂ€chtig sind - im Gegensatz zu dieser Scheibe, die man jedem Fan von harten Metalsongs mit einprĂ€gsamen Damengesang empfehlen sollte.

http://www.karakedi.net/

hart, aber englisch


Walter Scheurer

 
KARAKEDI im Überblick:
KARAKEDI – Promo 2005 (Do It Yourself)
KARAKEDI – ONLINE EMPIRE 12-Special
KARAKEDI – ONLINE EMPIRE 19-"Living Underground"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Gorkem Gunduz:
Asena Özçetin – ONLINE EMPIRE 37-"Living Underground"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Mete Kutes:
HAZY HILL – 88-00 (Rundling)
HAZY HILL – Fan Of Your Fancy (Demo)
HAZY HILL – Fan Of Your Fancy (Demo)
HAZY HILL – News vom 29.01.2000
Asena Özçetin – ONLINE EMPIRE 37-"Living Underground"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Asena Özçetin:
Asena Özçetin – ONLINE EMPIRE 37-"Living Underground"-Artikel
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Der Geheimtip: Jon Oliva in Höchstform!
Button: hier