UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 25 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → Fiona – »Fiona«-Review last update: 05.12.2022, 18:29:05  

last Index next

Fiona – Fiona

Fiona – Beyond The Pale

WOUNDED BIRD RECORDS (Import)

Die Fiona-Alben sind "typisch Achtziger": Ein unbekümmert dahinhüpfendes Keyboard und ein fröhlich hintendrein scharwenzelnde Gitarre bilden die Spielwiese, auf der die bildhübsche Sängerin Fiona Flanagan mit ihrem knuffigen Stimmchen, das man garantiert nie als Röhre bezeichnet hätte, herumtollen konnte. Hinzu kamen Produzenten (Peppi Marchello beim '85er Debut und Beau Hill beim Nachfolger »Beyond The Pale« von 1986), die an jeder Kante den Hobel lieber einmal zu viel als einmal zu wenig ansetzte, um den mainstreamigen Charakter der Musik, die wie eine Mischung aus frühen BON JOVI und HEART anmutete, nicht zu gefährden. Dennoch klingen die Fiona-Platten auch heute, außerhalb des Achtziger-Kontextes, noch angenehm und nie zu seicht, denn das Songwriting-Team (zu dem neben Fräulein Fiona herself auch verschiedene Mitmusiker oder der jeweilige Produzent gehörte) hatte nicht gepatzt und an den Instrumenten waren auf »Beyond The Pale« in Form von Kip Winger, Mike Slamer oder Reb Beach einige Cracks zu bestaunen.

Sicherlich darf man in Sachen Fiona keine große Kunst erwarten, aber dennoch haben wir es hier mit einem deutlichen Dokument für den positiven Zeitgeist der Achtziger zu tun!


Stefan Glas

 
Fiona (Besetzung auf »Fiona«) im Überblick:
Fiona – Beyond The Pale (Re-Release-Review von 2005)
Fiona – Fiona (Re-Release-Review von 2005)
Fiona – News vom 15.07.2008
siehe auch: Musik von Fiona im Film "Johnny Be Good"
© 1989-2022 Underground Empire


 
Fiona (Besetzung auf »Beyond The Pale«) im Überblick:
Fiona – Beyond The Pale (Re-Release-Review von 2005)
Fiona – Fiona (Re-Release-Review von 2005)
Fiona – News vom 15.07.2008
siehe auch: Musik von Fiona im Film "Johnny Be Good"
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here