UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 38 → Reviews-Ăśberblick → Eye 2 I-Review-Ăśberblick → TV-Series – Â»21 Jump Street - Die Komplett-Box«-Review last update: 12.10.2019, 22:48:46  


TV-Series

21 Jump Street - Die Komplett-Box



UNIVERSUM FILM

28-DVD-Box



Stefan Glas


Wer seine Jugend Anfang der Neunziger verlebte, dessen Weg hat mit relativ großer Sicherheit mehrfach Episoden der Serie "21 Jump Street" gestreift. Durch diese Serie wurde auch das Startum von Johnny Depp begründet, der hier seine erste bedeutende Rolle spielte. Zusammen mit seinen Kollegen spielt Mister Depp als Officer Tom Hanson eine Truppe milchbärtiger Polizisten, die aufgrund ihres jungen Aussehens in Schulen eingeschleust werden, um im "Tatort Klassenzimmer" - so der deutsche Untertitel der Serie - Verbrechen aufzuklären.

Die Serie ist mittlerweile in einer Komplettbox erschienen, so daß obige Klientel auf satten 28 DVDs mit einer Spielzeit von knapp 75 Stunden einen Trip gen Jugend unternehmen können - nochmal gute drei Tage lang jung sein, wenn das mal kein Angebot ist... :-)

Im Verlauf dieser drei Tage ohne Schlaf werdet Ihr nicht nur die bezaubernde Holly Robinson als Officer Judy Hoffs, sondern auch die ein oder andere knackig rockende Szene antreffen. Wie beispielsweise in Staffel 2 in der Episode 15, "Teufel in weiß": Hier liest der zukünftige Patient in der Schulstunde offensichtlich ein Metalmagazin, denn beim Umblättern taucht eine ganzseitige Anzeige für MOTÖRHEADs »Overkill« auf. Witzigerweise sieht der Delinquent verteufelt nach Bud Bundy aus, so daß es bestens paßt, daß Christina Applegate, almighty Dumpfbacke herself, die Rolle einer nymphomanen Patientin spielt. Außerdem rockt sie einmal mit einem Lou Reed-Shirt durch die Gänge der Irrenanstalt. Johnny Depp indes trägt bei seinem Undercover-Einsatz in der Anstalt ein Robin Trower-Hemdchen.

Wir springen zur dritten Staffel und der dortigen achten Folge, "Streik!", wo passend zum Thema ›Working For The Living‹ von Huey Lewis und seinen Nachrichtensprechern läuft. In Episode 13, "Auf der Flucht" zeigt Richard Grieco einen Button und sagt, daß die RAMONES die "heißesten Knödler" seien. In einer späteren Folge, genauer gesagt der ersten in Staffel 4, "Hinter Gittern", hört er auch RAMONES über Kopfhörer, während er sein Futter reinschaufelt.

Doch zunächst geht im zuvor schon erwähnten Staffelabschnitt "Auf der Flucht" noch weiter der Rock ab: Der flüchtige Soldat Weaver gibt seinen Namen als "Bon Jovi" an und behauptet, es sei ein holländischer Name. Zudem dürfen R.E.M. die Musik beisteuern.

In der nächste Episode, "Reine Nervensache", schaltet einer der Kumpel von Richard Grieco den Kassettenrekorder an und ›In-A-Gadda-Da-Vida‹ ertönt - schätzungweise in einer Coverversion von einer darkwavigen Combo. Später spuckt der gleiche Ghettoblaster MOTÖRHEADs ›Deaf Forever‹ aus.

Und schon eine Folge weiter, "Im Schatten der Macht", ertönt ›Time‹ von ALAN PARSONS PROJECT, während Peter DeLuise in seiner Rolle als Officer Doug Penhall mit Sack und Pack durch die Stadt streift.

Ein weiteres Mal geht es in Staffel 3 rockig ab, denn in Folge 18, "Radio Skrupellos", schmettert der Radiomoderator einem Anrufer entgegen: "Nimm' Deine Pillen, Deine Bongos und Deine GRATEFUL DEAD-Platten und fahr' zur Hölle."

Wir sind nun endgültig in Staffel 4 angekommen, zu der wir schon den Hinweis auf die Eröffnungsfolge "Hinter Gittern" angebracht hatten. Weiter geht es in Episode 5, "Auf die harte Tour", wo bei der Essensschlacht in der Mensa ein Mädel ein POISON-Shirt trägt. Später läuft ›Falling To Pieces‹ von FAITH NO MORE im Schulradio.

Bei "Killer Kid", der Episode 9 in dieser Staffel, gibt es Musik von SUICIDAL TENDENCIES und LITTLE CÆSAR (übrigens falsch als "LITTLE CEASAR" gecreditet). Außerdem lädt das titelgebende "Killer Kid" seine Angeschmachtete zu einem WHITESNAKE-Konzert ein, doch sie lehnt ab.

Nähern wir uns nun der Doppelfolge, die im Englischen den Titel "Wheels And Deals" trägt: Teil 1 gehört zur Serie "Booker", die ein Spin-Off von "21 Jump Street" darstellt, in der Richard Grieco als Hauptfigur plaziert wurde. Dort stellt sie die achte Folge dar und heißt "In der Höhle des Löwen". Hier tritt nicht nur die betörende Vanity als Darstellerin auf, sondern zum Abspann hört man auch Billy Idols ›Hot In The City‹, das bei "Booker" als Titelmusik fungiert. Zum Auftakt des zweiten Teil, der offiziell zu "21 Jump Street" zählt, wird George Thorogoods ›Bad To The Bone‹ eingesetzt.

Noch einmal gastieren wir in der vierten Staffel, nämlich in der fünfzehnten Folge, "Es war einmal...": In dieser "Zukunftsepisode" zum Zwecke des Rückblicks - eben solch eine Folge, die irgendwann in jeder Serie kommt, weil sich die Macher einfach durch Zusammenschneiden alter Szenen auf billige Art und Weise eine zusätzliche Folge ergaunern wollen - gibt es Musik von AEROSMITH, wie beispielsweise ›Walk This Way‹ als Fahrstuhlmusik.

Dann sind wir in der fĂĽnften und letzten Staffel angekommen, wo in der zweiten Folge, "Der Schmugglerring", der neue Mini-Cop bei seiner Vorstellung sagt, daĂź er auf BON JOVI steht. Hierbei handelt es sich um eine jener Episoden, die nie synchronisiert wurden, und daher auf der DVD im Originalton zu finden ist; sie dĂĽrften somit nie im deutschen Fernsehen ausgestrahlt worden sein.

Zum Ende der Serie, die aufgrund des Abgangs vieler wichtiger Charaktere eine Menge von ihrem Drive verloren hatte, was die Neuzugänge nicht mal ansatzweise auffangen konnten, wird nochmal ordentlich Gas gegeben, denn in der einundzwanzigsten und vorletzten Folge, "Eine Gang fürs Leben", spielt Jada Pinkett mit, die spätere Frau von Will Smith und - was uns weitaus mehr interessiert - Sängerin von WICKED WISDOM.

In der finalen Folge, "Zweite Chance", fährt der Ex-Knacki Nick, der von Judy als Bewährungshelferin betreut wird, auf ein Mädel ab, das ein BON JOVI-Shirt trägt und möchte sie zu einem Konzert der Band einladen. Und wir wären somit einmal quer durch die gesamte Serie gehüpft.

 
© 1989-2019 Underground Empire

Die UE-Gag-Ecke... "Was haben der Blinddarm und ein Keyboarder gemeinsam?" Die Lösung...
Button: hier