UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 18 → Reviews-Überblick → Eye 2 I-Review-Überblick → ANCIENT RITES – »And The Hordes Stood As One«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  


ANCIENT RITES

And The Hordes Stood As One



SOUND & PICTURE LTD. (Import)

DVD



Stefan Glas


Einige Wochen nach der ANCIENT RITES-Live-CD kann man nun die Horden auch im Bild begutachten. Wie schon die CD kann auch die DVD rundum gefallen. Es versteht sich zwar von selbst, daß man bei einer solchen Independent-Produktion keinen IRON MAIDEN-"Rock In Rio"-Standard erwarten kann; dennoch ist bei »And The Hordes Stood As One« sowohl bild- als auch soundtechnisch alles im Lot, und man hat sogar für den Konzertpart, der alle 18 Songs der Live-CD enthält, einen 5.1-Sound gestrickt. Lediglich die Extras müssen sich mit dem normalen 2.0-Stereo zufriedengeben. Dabei handelt es sich um die beiden Clips zu ›And The Horns Called For War‹ und ›Victory Or Valhalla‹ sowie alte Videodokumente beispielsweise von einem Trip nach Finnland im Winter 2000 oder einer Show von 1994 (mit vollem Corpsepaint!).

Ihr habt die Möglichkeit, Euch einen Ausschnitt der DVD auf der Homepage der Firma SOUND & PICTURE anzusehen; an gleicher Stelle könnt Ihr die Import-DVD auch ordern:

http://www.sound-picture.com/dvdshop/

 
ANCIENT RITES im Überblick:
ANCIENT RITES – And The Hordes Stood As One (Rundling-Review von 2003)
ANCIENT RITES – Dark Ritual (Demo-Review von 1991)
ANCIENT RITES – ONLINE EMPIRE 18-"Eye 2 I"-Artikel: »And The Hordes Stood As One«
ANCIENT RITES – News vom 08.06.2003
ANCIENT RITES – News vom 15.01.2007
Soundcheck: ANCIENT RITES-Album »Dim Carcosa« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 58" auf Platz 27
© 1989-2022 Underground Empire

Stop This War! Support The Victims.
Button: here