UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 45 → Reviews-├ťberblick → Eye 2 I-Review-├ťberblick → Dokumentation – ┬╗Edge┬ź-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  


Dokumentation

Edge



COMPASSION MEDIA/BROKEN SILENCE

DVD



Stefan Glas


Als Ian MacKaye von der NYHC-Legende MINOR THREAT den Text zu ÔÇ║Straight EdgeÔÇ╣ schrieb, h├Ątte er wohl kaum gedacht, da├č er damit den Startschu├č f├╝r eine neue Subkultur geben w├╝rde. "Perspectives On Drug Free Culture" - so lautet der Untertitel von "Edge" und beschreibt zugleich die Mission von Marc Pierschel und Michael Kirchner, der beiden Machern dieser Dokumentation: Sie zeichnen die Geschichte der Straight Edge-Bewegung nach, interviewen dabei neben dem oben schon erw├Ąhnten Ian andere Schl├╝sselfiguren wie Karl Buechner (EARTH CRISIS), Russ Rankin (GOOD RIDDANCE) oder Ray Cappo (YOUTH OF TODAY, SHELTER), aber auch solche Protagonisten der Szene wie Kent McClard, Betreiber von EBULLITION RECORDS, einem Indielabel und Mailorder, Kelly Leonard (im Bonusmaterial), Macherin von Sisterhood, einem Internetportal f├╝r Frauen in der Straight Edge-Szene, den Tiersch├╝tzer Peter Young, den Umwelt-Aktivisten Priyesh Patel oder den Soziologen Ross Haenfler, der seine Studien dem Ph├Ąnomen Straight Edge gewidmet hat.

Kurz: "Edge" bietet einen allumfassenden Einblick in die Straight Edge-Szene und kann bedenkenlos allen empfohlen werden, die sich f├╝r diese Szene interessieren.

http://www.edgethemovie.com/

 
┬ę 1989-2020 Underground Empire

ÔÇá Wir gedenken Rodrigo Velasco, heute vor 6 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ├╝ber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier