UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 38 → Reviews-Überblick → Eye 2 I-Review-Überblick → Movie – »Schwerter des Königs - Dungeon Siege«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  


Movie

Schwerter des Königs - Dungeon Siege



SPLENDID FILM

DVD



Stefan Glas


Uwe Boll scheint sich mittlerweile als absoluter "Computerspielverfilmer" etablieren zu wollen: Nach "Alone In The Dark", "House Of The Dead" und "BloodRayne" hat er sich nun dem Game "Dungeon Siege" zugewandt. Zwar waren gerade die Kritiken für "BloodRayne" recht durchwachsen, und auch "Schwerter des Königs - Dungeon Siege" wurde mit einigen netten Breitseiten bedacht, aber dennoch ist hier ein recht annehmbarer Sword & Sorcery-Streifen entstanden. Sicherlich kein Meisterwerk, aber man ärgert sich im Nachhinein auch nicht, Zeit damit vergeudet zu haben, den Film anzuschauen.

Zudem ist "Schwerter des Königs - Dungeon Siege" unter metallischen Aspekten sehr interessant, da die Musik von BLIND GUARDIAN und HAMMERFALL stammt. Die Krefelder hatten für den 2005 gedrehten Film vorab die beiden Songs ›Carry The Blessed Home‹ und ›Skalds And Shadows‹ lockergemacht, die dann erst im September 2006 auf dem nächsten Studioalbum »A Twist In The Myth« erscheinen sollten. Auch der schwedische Beitrag ›The Fire Burns Forever‹ sollte erst im Oktober 2006 veröffentlicht werden, wobei man allerdings einschränkend sagen sollte, daß "Schwerter des Königs - Dungeon Siege" erst 2007 in die Kinos kam, so daß man also doch nur mit Einschränkung von einer Vorabveröffentlichung der Songs sprechen kann. Dennoch spricht diese Exklusivität durchaus für der Aufwand, der bei "Schwerter des Königs - Dungeon Siege" getrieben wurde - auch wenn der Film letzten Endes an den Kinokassen längst nicht seine Produktionskosten einspielte. Das muß jetzt die DVD-Veröffentlichung richten...

http://www.schwerterdeskoenigs-derfilm.de/

 
© 1989-2021 Underground Empire

Where am I? What is this place? A few details about the history of the magazine you just stranded in:
Button: here