UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 1 → Rubriken-Übersicht → Special-Übersicht → ACID (D, Dortmund)-Special last update: 27.11.2021, 23:56:11  

”UNDERGROUND EMPIRE 1”-Datasheet

Contents:  ACID (D, Dortmund)-Special

Date:  1988/'89 (created), 26.03.2001 (revisited), 17.02.2017 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 1

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several later issues still available; find details here!

Comment:

Es war ein skurriler Abend, der nach einem gelungenen Konzert damit endete, daß der sichtlich angeheiterte ACID-Man Michael Sommerhoff mich fragte, ob ich ihn mal geschwind nach Hause fahren könne - in völliger Verkennung der Distanz zwischen den Konzertort Kaiserslautern und Dortmund, dem Heimatort der Band.

Ansonsten waren ACID vermutlich ein weiteres NO REMORSE-Opfer: Ihre Platte erschien - wie auch die von DANTON (siehe entsprechender "Y-File") - auf dem NO REMORSE-Unterlabel MEGAVOLT, kurz bevor die gesamte Firma über die Wupper ging. Selbiges tat dann auch die Band - leider hatte sie den Titel ihrer Platte offensichtlich nicht ernst genug genommen: »Don't Lose Your Dreams«!

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

ACID (D, Dortmund)-Logo

Es soll immer mal wieder vorkommen, daß sich irgendwelche Bands nach Kaiserslautern verirren. ACID aus Dortmund waren vor einiger Zeit in K-Town gestrandet und hatten das Glück, daß parallel zu ihrem Auftritt im "Spatz" ein großorganisiertes Festival lief, so daß der Zuschauerstrom einfach nicht richtig strömen wollte. Davon unbeeindruckt rockten ACID los und gaben sich alle Mühe, die wenigen Zuschauer von ihrem Talent zu überzeugen. Besonders Sänger und Gitarrist Michael Sommerhoff stach hervor und zeigte eine fast schon athletische Leistung, so daß nach 90 Minuten jeder Kritiker umgestimmt war. Mit ihrem flüssigen, straighten Hard Rock kamen ACID sehr gut an, so daß es wohl keiner bereute, sich die kleinere von beiden zur Auswahl stehenden Veranstaltungen ausgesucht zu haben.

ACID (D, Dortmund)-Photo

ACID, die genauso wenig mit Acid-House-Smiley am Euter haben, wie die Kuh mit dem Hut, haben inzwischen auf dem NO REMORSE-Unterlabel MEGAVOLT ihre Debut-LP »Don't Loose Your Dreams« veröffentlicht. Die LP muß als absolut gelungen angesehen werden und enthält zehn gute Songs, von denen besonders ›Edge Of The World‹, ›Draw The Line‹, ›Driving‹ und der Titeltrack (Achtung! Hitgefahr! - Red.) herausstechen. Die Songs überzeugen besonders durch treibende Riffs, die mich teilweise an die NWoBHM zurückdenken lassen, und melodische Guitarlines, die den Stücken einen leichtverdaulichen Charakter verleihen. Fans der gemäßigteren Schiene sollten ein offenes Herz und Ohr für ACID zeigen.


Stefan Glas

ACID (D, Dortmund) im Überblick:
ACID (D, Dortmund) – UNDERGROUND EMPIRE 1-Special
andere Projekte des beteiligten Musikers Carsten Bald:
MARQUIS (D, Bochum) – Alive In A Crystal Age (Rundling-Review von 1994)
andere Projekte des beteiligten Musikers Michael Sommerhoff:
PILEDRIVER (D) – Brothers In Boogie (Rundling-Review von 2016)
PILEDRIVER (D) – Brothers In Boogie (Rundling-Review von 2016)
PILEDRIVER (D) – Rockwall (Rundling-Review von 2018)
PILEDRIVER (D) – Rockwall (Rundling-Review von 2018)
PILEDRIVER (D) – ONLINE EMPIRE 18-"Known'n'new"-Artikel
© 1989-2021 Underground Empire


Wir gedenken Luca Moretti, heute vor 5 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier