UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Rubriken-Übersicht → ''Upcoming Internationals''-Artikel-Übersicht → TRAMONTANE-''Upcoming Internationals''-Artikel last update: 02.12.2021, 17:38:12  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  TRAMONTANE-''Upcoming Internationals''-Artikel

Date:  06.01.1994 (created), 20.11.2021 (revisited), 20.11.2021 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

TRAMONTANE bestanden auf diesem Demo neben Sänger Wolf aus den beiden Gitarristen John Antonioli und Michael Morris, Bassist Kurt Tholken und Drummer Brian Hutchison, der vor diesem Demo erst zur Band gestoßen war.

1995 wurde dann Norman Skinner von IMAGIKA der neue Sänger von TRAMONTANE, der die Band in der Folgezeit übernahm und sie noch viele Jahre am Leben erhielt.

Mittlerweile existiert die Facebook-Seite nicht mehr, doch immerhin sind TRAMONTANE noch auf Reverbnation zu finden, wo es sogar einige Arbeitstapes des in einer späten Karrierephase in Arbeit befindlichen Albums gibt. Sie klingen zwar etwas anders als das diesem Artikel zugrundeliegende Demo, aber anyway...

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

TRAMONTANE-Logo

TRAMONTANE-Bandphoto

Ah ja! Endlich mal wieder so 'ne nette US-Combo, die sich auf gepflegten Schädel-an-die-Wand-baller-Metal spezialisiert hat. Bester Power Metal aus der Bay Area! Erfreulich zu sehen, daß diese Musik am ehemals produktivsten Flecken der amerikanischen Szene noch nicht ausgestorben ist, sondern daß seine Flagge von Bands wie TRAMONTANE hochgehalten wird. Und - so lange es Bands wie TRAMONTANE gibt, wird der Power Metal auch nicht aussterben.

»Cast In Glass« ist das aktuelle Demo des Fünfers, welches im letzten Jahr eingespielt wurde. Auf meinem Tape befindet sich zusätzlich noch das Demo von 1991, wobei ich jedoch nicht weiß, ob das auch auf dem Originaldemo der Fall sein wird. Die Musik von TRAMONTANE ist auf jeden Fall eine Investition wert. Ihr erhaltet dann Metal mit hämmerndem Rhythmus, furiosem Riffing und die bemerkenswerte Stimme von Sänger Wolf (perfekter Name für das Organ - Red.). Die Songs erstrecken sich von ziemlichen Dampfhämmern bis hin zu fast (aber wirklich nur fast!) eingängigen Stücken. Man merkt TRAMONTANE einfach die gesamte Erfahrung an, die sie sich in den letzten Jahren in der Bay Area erspielt haben. Ein wirklich heißer Tip, dem es zu wünschen wäre, daß von ihm noch einige Flammen ausgehen werden. Folglich auch eine Band, die ich Euch mit gutem Gewissen empfehlen kann. Da gäbe es nur noch ein Problem: Die Band hat keinen Preis für ihr Demo angegeben.

https://www.reverbnation.com/tramontane


Stefan Glas

Photo: Pat Johnson Studio

TRAMONTANE im Überblick:
TRAMONTANE – December Dark (Do It Yourself-Review von 2000)
TRAMONTANE – UNDERGROUND EMPIRE 7-"Upcoming Internationals"-Artikel
TRAMONTANE – News vom 14.10.2005
TRAMONTANE – News vom 23.07.2010
TRAMONTANE – News vom 16.12.2010
TRAMONTANE – News vom 16.06.2011
© 1989-2021 Underground Empire


Rockendes Filmreview gefällig?
Button: hier