UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 81 → Interview-├ťbersicht → WAYWARD SONS (GB, Somerton)-Interview last update: 09.07.2020, 19:08:16  

WAYWARD SONS (GB, Somerton)-Logo

Wer dachte, das feine ┬╗Ghosts Of Yet To Come┬ź aus dem Jahr 2017 w├╝rde das einzige Produkt eines kurzlebigen Projekts namens WAYWARD SONS bleiben, hat sich schwer get├Ąuscht. Das Gegenteil ist n├Ąmlich der Fall, wie uns Bandgr├╝nder und S├Ąnger Toby Jepson zu verstehen gibt, als wir ihn zum vereinbarten Telefoninterview im Studio erreichen.

Hat Dich denn die positive Resonanz auf das Debut derma├čen motiviert, da├č wir vor kurzer Zeit ┬╗The Truth Ain't What It Used To Be┬ź in Empfang nehmen haben d├╝rfen?

Auf jeden Fall! Dennoch m├Âchte ich festhalten, da├č es mit der Band auch weitergegangen w├Ąre, wenn sich kein Mensch daf├╝r interessiert h├Ątte. Ich bin in n├Ąmlich der gl├╝cklichen Lage, behaupten zu k├Ânnen, nicht von Erfolg abh├Ąngig zu sein. Da├č die Scheibe so gut angekommen ist, hat uns aber sicher einen zus├Ątzlichen Motivationsschub verabreicht. Der kam insofern zum richtigen Zeitpunkt, da sich mit Fortdauer der Aufnahmen des ersten Albums und noch vielmehr bei den anschlie├čenden Konzerten herauskristallisierte, da├č wir als Band immer mehr zusammengewachsen sind!

WAYWARD SONS (GB, Somerton)-Photo 1

Das Thema "Band" oder doch "Projekt" sollte sich Deinen Worten nach erledigt haben, korrekt?

Auf jeden Fall! Mehr noch, WAYWARD SONS sind mittlerweile zu einer verschworenen Einheit geworden, in der sich jeder auf den anderen verlassen kann. Ehrlich, ein derartiges Gef├╝hl der Zusammengeh├Ârigkeit hatte ich schon lange Jahre nicht mehr. Irgendwie f├╝hlt es sich f├╝r mich im Moment ├Ąhnlich an wie zu fr├╝hen LITTLE ANGELS-Tagen.

Das ist dem Album durchaus anzuh├Âren. Wie lange habt Ihr denn f├╝r ┬╗The Truth Ain't What It Used To Be┬ź ben├Âtigt?

Das l├Ą├čt sich leider nicht exakt beantworten. Da ich im Prinzip st├Ąndig am Schreiben von Songs bin, ist der Faktor Zeit nicht wirklich relevant. So kam es auch, da├č wir zu jenem Zeitpunkt, den wir vereinbart hatten, um die Produktion des Albums in Angriff zu nehmen, nicht weniger als 56 Songs zur Auswahl hatten. Du kannst Dir in etwa vorstellen, was da auf auf meine Bandkollegen zugekommen ist. [lacht] Doch auch dabei stellte sich heraus, da├č wir zu einem funktionierenden Kollektiv gewachsen sind. Hitzige Diskussionen gab es n├Ąmlich nicht. Im Gegenteil, alles lief in Freundschaft ab, und manche Songs erhielten erst dadurch essentielle Feinheiten.

Das bedeutet dann wohl auch, da├č f├╝r das ber├╝hmt-ber├╝chtigte dritte Album schon so einiges im Talon ist, oder?

Ja und nein. Ja, denn es steht au├čer Frage, da├č WAYWARD SONS langfristig planen und wir unter anderem auch weitere Studioalben auf der Agenda stehen haben. Ein klares Nein mu├č ich aber dann aussprechen, wenn jemand denkt, wir w├╝rden lediglich aus den zu einem Teil tats├Ąchlich nahezu fertiggestellten, urspr├╝nglich f├╝r ┬╗The Truth Ain't What It Used To Be┬ź komponierten Tracks im Schnellverfahren das n├Ąchste Album basteln und das dann so rasch wie m├Âglich nachschieben. Ich will zwar nicht ausschlie├čen, da├č wir nicht doch einiges davon verwenden und ├╝berarbeiten, Ihr k├Ânnt aber davon ausgehen, da├č wir bis dahin wieder eine geh├Ârige Anzahl an brandneuen Nummern zur Auswahl haben werden.
Ich arbeite zwar nicht nach einem bestimmten Schema, wei├č aber, worauf es wirklich ankommt. Es ist v├Âllig irrelevant, welchen musikalischen Stil eine Band bevorzugt, wenn ein Song wirklich gut ist, wissen die Fans das zu sch├Ątzen und nur darauf kommt es an!

WAYWARD SONS (GB, Somerton)-Headline

Anzunehmen, da├č Du das auch jenen Bands vermittelst, die Du als Produzent betreust?

Zumindest versuche ich es! Allerdings mu├č ich zugeben, da├č es gar nicht so einfach ist, nicht direkt ins Geschehen einzugreifen, sondern bei der Funktion des Produzenten zu bleiben. Gut, da├č ich mich soweit im Griff habe, wenn mal eine Hook nicht sitzt oder ein Refrain holprig ausf├Ąllt. [lacht]

http://www.waywardsonsband.com/

Vorbereitung, Interview & Bearbeitung:
Walter Scheurer

WAYWARD SONS (GB, Somerton) im ├ťberblick:
WAYWARD SONS (GB, Somerton) – Ghosts Of Yet To Come (Rundling)
WAYWARD SONS (GB, Somerton) – ONLINE EMPIRE 81-Interview
WAYWARD SONS (GB, Somerton) – News vom 26.05.2016
andere Projekte des beteiligten Musikers Toby Jepson:
DIO DISCIPLES – News vom 21.03.2011
DIO DISCIPLES – News vom 08.04.2011
DIO DISCIPLES – News vom 16.05.2011
DIO DISCIPLES – News vom 09.10.2012
FASTWAY – News vom 23.05.2007
GUN (GB, Glasgow) – News vom 03.08.2010
Toby Jepson – News vom 09.09.2007
LITTLE ANGELS – News vom 23.06.2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Phil Martini:
Joe Elliott's DOWN & OUTZ – News vom 14.09.2009
DOWN 'N' OUTZ – ONLINE EMPIRE 73-Interview
DOWN 'N' OUTZ – News vom 12.08.2014
I AM I – News vom 20.07.2012
I AM I – News vom 18.04.2013
I AM I – News vom 18.04.2013
I AM I – News vom 24.09.2013
THE QUIREBOYS – Twisted Love (Rundling)
THE QUIREBOYS – White Trash Blues (Rundling)
THE QUIREBOYS – ONLINE EMPIRE 44-"Living Underground"-Artikel
THE QUIREBOYS – News vom 02.11.2008
TOKYO DRAGONS – Give Me The Fear (Rundling)
TOKYO DRAGONS – News vom 02.11.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Nic Wastell:
CHROME MOLLY – Gunpowder Diplomacy (Rundling)
CHROME MOLLY – ONLINE EMPIRE 71-Interview
CHROME MOLLY – News vom 16.03.2009
Soundcheck: CHROME MOLLY-Album »Slaphead« im "Soundcheck Metal Hammer/Crash 10/90" auf Platz 8
┬ę 1989-2020 Underground Empire


UNDERGROUND EMPIRE vor drei├čig Jahren!
Button: hier