UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 51 → Rubriken-Übersicht → ''Rising United''-Artikel-Übersicht → FEARCE-''Rising United''-Artikel last update: 05.11.2020, 18:45:40  

FEARCE-Logo

FEARCE-Bandphoto

Mir war noch gar nicht bewußt, daß der Begriff SĂŒdstaatensounds auch außerhalb der US of A Verwendung findet. Doch das Debut der aus Freiburg stammenden Burschen von FEARCE lĂ€ĂŸt keinen Zweifel daran aufkommen, daß da mehr als nur Seelenverwandtschaft herrscht.

Mehr als nur einmal nĂ€mlich muß man beim Hören von »The Human Factor« an Formationen aus und um der von DOWN besungenen "Dying Whore" denken. Doch das ist selbstredend lĂ€ngst nicht alles, was uns FEARCE anzubieten haben. Auf ihrem ersten Album (das in limitierter CD-Auflage von 1000 Exemplaren und als Download-Variante angeboten wird) lĂ€ĂŸt uns der FĂŒnfer jede Menge unterschiedlicher Sounds vernehmen, die zu einem durchaus homogenen, zumeist ungemein wĂŒtend und aggressiv anmutenden GebrĂ€u vermengt wurden. Ein gemeinsamer Nenner sĂ€mtlicher Zutaten kann aber dennoch recht festgestellt werden: eine massive Durchschlagskraft und jede Menge Wut und Zorn! Keine Ahnung, was genau da im sĂŒdlichen Zipfel Deutschlands so alles abgeht, um fĂŒnf junge MĂ€nner wie diese hier dermaßen wutschnaubend durch die Pampa galoppieren zu lassen. Der musikalische Eindruck jedenfalls lĂ€ĂŸt jedenfalls schlimmes erwarten und nicht gerade Friede, Feuer, Eierkuchen erkennen.

Basierend auf einem fett groovenden Rhythmusfundament bauen die Burschen zumeist mĂ€chtig tobende Neo Thrash-Geschosse in gelungener MACHINE HEAD- oder LAMB OF GOD-Manier auf, wissen diese durch etwaige Breakdowns und Frickeleien sehr wohl aber auch, in Richtung "Core" zu bĂŒgeln.

Doch auf »The Human Factor« wird auch keineswegs nur mit der Brechstange hantiert. Gewieft eingelegte "Vollbremsungen" lassen die IntensitĂ€t dieses Albums zusĂ€tzlich anschwellen und wissen zudem den Kreis in Richtung New Orleans auf emotional erhabene Weise zu schließen, schließlich ist dabei dann doch die musikalische "Brechstange" (sprich: CROWBAR) unterwegs. Respekt fĂŒr dieses Debut!

http://www.fearce.de/

murphy@fearce.de


Walter Scheurer

FEARCE im Überblick:
FEARCE – ONLINE EMPIRE 51-"Rising United"-Artikel
© 1989-2020 Underground Empire


Unser aktueller CoverkĂŒnstler ist Dan Strogg. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier