UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 49 → Rubriken-Übersicht → ''Rising United''-Artikel-Übersicht → PANTHEION (D)-''Rising United''-Artikel last update: 18.06.2022, 10:01:29  

PANTHEION (D)-Logo

PANTHEION (D)-Bandphoto

Der Beweis, daß Black Metal auch erhebend sein kann: Die Combo PANTHEION, die von 1993 bis 2003 existierte und deren Musiker anschließend halfen, NEGATOR aus der Taufe zu heben, heute aber nicht mehr bei den Hamburger Stumpf-Blackies an Bord sind, ist seit etwa 2007 wieder aktiv und hat auf »The Faustian Disciplines« zehn Songs aus den Jahren 1995 bis 2010 zusammengestellt und neu aufgenommen. Darauf bekommen wir symphonischen Black Metal zu Gehör, der in etwa im Stile von WOLVES IN THE THRONE ROOM auf Bombast zelebriert wird. Dabei haben die symphonischen Parts fast schon etwas sakrales an sich, während zugleich die giftigen Blastbeat-Passagen nie zu umfangreich geraten, um das Gesamtbild zu sehr gen Krach zu pervertieren.

Kurz: PANTHEION haben eine äußerst interessante Mixtur gefunden, die eigentlich jedem Extrem-Metaller zusagen sollte, der Black Metal nicht mit stupidem Gerumpel verwechselt. Hier sollte eigentlich umgehend ein Label aufmerksam werden!

http://www.pantheion.de/


Stefan Glas

PANTHEION (D) im Überblick:
PANTHEION (D) – ONLINE EMPIRE 49-"Rising United"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers "Berthelm":
NEGATOR – News vom 28.07.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers "Tramheim":
NEGATOR – News vom 28.07.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers "Trolfbert":
NEGATOR – News vom 28.07.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers "Unholz":
NEGATOR – News vom 28.07.2007
© 1989-2022 Underground Empire


Stop This War! Support The Victims.
Button: here