UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 4 → Rubriken-Übersicht → Special-Übersicht → -Special last update: 24.06.2017, 22:29:54  

DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN-Logo

"Des Geyers schwarzer Haufen" nannte sich ein Bauerntrupp mit etwa 8.000 Mann Stärke, der im Bauernkrieg unter dem Ritter Florian Geyer kämpfte, bis der Trupp 1525 zerschlagen wurde.

DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN-Bandphoto

DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN ist aber auch ein Trupp Spielleute, die sich der Musik dieser Zeit verschrieben hat. Sie waren die Hauptinspiration für Ritchie Blackmore, sein BLACKMORE'S NIGHT-Projekt zu beginnen. Seine erste Begegnung mit den Spielleute war eine einschneidende Erfahrung: "Es war so um 1986 herum, als Freunde mich zu einem Essen auf eine Burg einluden, wo DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN auftraten. Von diesem Moment an wußte ich, daß ich ein Minnesänger sein und nicht in einer Rock'n'Roll-Band spielen will", erinnert er sich Jahre später.

DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN hatten damals gerade ihre erste Schallplatte veröffentlicht, die 1993 auf CD wiederveröffentlicht wurde. Und einige andere sollten folgen, denn das Angebot an Material scheint grenzenlos: DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN nehmen sich vornehmlich traditionelle Stücke vor und interpretieren sie auf ihre ureigene Weise. Dabei entstehen Lieder, die das Lebensgefühl dieser Zeit auferstehen lassen. ›Bauernkrieg‹ erzählt von den Kämpfen der Namensgeber: "Spieß voran, drauf und dran, setzt aufs Klosterdach den Roten Hahn". Der Freiheitskampf der geknechteten Landbevölkerung ist ein Thema, das die Lieder von DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN beseelt: Man schildert das Leben des ›Freien Bauersknechts‹ und seine Vorstellung vom ›Bauernhimmel‹ oder tritt in seiner stärksten Komposition für ›Das freie Wort‹ ein. Doch man vergißt auch die Freuden des Lebens nicht: Titel wie ›All voll‹ oder ›Tanzen und Springen‹ sprechen für sich. Und mit der leicht umgedichteten Version von Erich Kästners Weihnachtslied ›Morgen Kinder‹ gibt's eine gehörige Portion Zynismus: "Morgen Kinder wird's nichts geben; nur wer hat, kriegt noch geschenkt; Mutter schenkte Euch das Leben; das genügt, wenn man's bedenkt. [...] Doch ihr dürft nicht traurig werden; Reiche haben Armut gern; [...] Morgen kommt der Weihnachtsmann; allerdings nur nebenan."

Auch vor prominenten Vorlagen scheuen DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN nicht zurück. So hat man ›Den Leiermann‹ aus Franz Schuberts "Winterreise" neu bearbeitet und sich dem französischen Skandalpoeten François Villon angenommen. Auf der CD »Balladen über Liebe, Leben und Tod« haben DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN seine wortgewaltigen Gedichte über die Exzesse des Lebens neu vertont.

DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN treten in historischen Kostümen auf und benutzen ebenso moderne wie originalgetreu nachgebaute historische Instrumente: Flöte, Pommer, Laute, Gemshorn, Drehleier, Duleimer, Mandoline, Dulcian, Dudelsack, Nyckelharpa, Krummhorn, Scheidholz, Marimbaphon oder Cembalo machen DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN und ihre "Lieder und Tänze aus sieben Jahrhunderten" zu einem bunten, phantastischen Spektakel.

DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN
c/o Albert Dannenmann
Gässle 2
D - 89542 Herbrechtingen/Bollheim


Stefan Glas

DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN im Überblick:
DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN – ONLINE EMPIRE 4-Special
Playlist: DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN-Album »Das freie Wort« in "Cavelist Metal Hammer 12/92" auf Platz C von Stefan Glas
unter dem späteren Bandnamen GEYERS:
GEYERS – Lästerzungen (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Albert Dannenmann:
BLACKMORE'S NIGHT – Fires At Midnight (Rundling)
© 1989-2017 Underground Empire


Wir gedenken Kris June "K.S./Cantor Celebrant/Celebrant Contagion/Kringle/Krispy" Jacobsen, heute vor 6 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier