UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 26 → Rubriken-Übersicht → ''Living Underground''-Artikel-Übersicht → ADRAMELCH/MURDER SHE WROTE/IVORY NIGHT-''Living Underground''-Artikel last update: 29.03.2017, 19:10:29  

ADRAMELCH
MURDER SHE WROTE
IVORY NIGHT

Kaiserslautern, Hard Rock Cafe

13.01.2006

Die italienische Prog-Ausnahmeerscheinung ADRAMELCH wird langsam aber sicher zu einem gerngesehenen Gast in deutschen Landen. Nach den Auftritten beim Headbangers Open Air sowie beim Keep It True machten sie Anfang 2006 einen weiteren Kurzabstecher nach Germany: So war die Band am Abend zuvor mit BATTLEROAR und AIRGED LAMH in Würzburg aufgetreten, als meine Wenigkeit allerdings den Herren von SIEGES EVEN und DEADSOUL TRIBE einen Besuch in Karlsruhe abstattete. Doch am drauffolgenden Abend gastierten ADRAMELCH in Kaiserslautern und schon bald sollte sich herausstellen, daß das Kaiserslauterer "Hard Rock Cafe" eigentlich zu klein für so viel Kult war, so daß zwischenzeitlich ziemliches Gedränge angesagt war.

IVORY NIGHT-Liveshot

Doch praktischerweise haben beim Opener IVORY NIGHT schon einige Fans in der ersten Reihe den Propeller angeworfen, um für eine verbesserte Luftzirkulation zu sorgen. Mit ihrem melodischen Power Metal sowie dem IRON MAIDEN-Cover ›The Trooper‹ entfachen IVORY NIGHT für prächtige Stimmung. Die Band hat eine knappe Stunde Spielzeit, so daß IVORY NIGHT nicht unter dem hinzugekommen Headliner "leiden" müssen: Schließlich war der Abend zunächst als CD-Release-Party von MURDER SHE WROTE geplant gewesen, doch als sich die Chance auftat, mit ADRAMELCH zu spielen, rückten diese gerne von ihren Platz an der Sonne ab.

MURDER SHE WROTE [D]-Liveshot

»Past Incomplete« - so der Titel des besagten Werkes, der am heutigen Abend von MURDER SHE WROTE erstmals, in viel Nebel getränkt, der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Doch auch ältere Nummern wie das überragende ›Time Is On My Side‹, ›Chase Meridian‹ oder ›Uhura‹ kommen zum Zuge und runden einen außergewöhnlichen Gig einer außergewöhnlichen Band ab, der vor allem von den locker-ironischen Art lebt, die Frontmann Axel Westrich an den Tag legt. Und so haben MURDER SHE WROTE umgehend das Publikum auf ihrer Seite und inszenieren über eine Stunde lang ihren progressiven Rock mit deutlicher Düsternote, der garantiert in keine Schublade paßt, bevor sie dann das Zepter an ADRAMELCH abgeben.

ADRAMELCH-Liveshot

Endlich! Während bei den erwähnten Festivalauftritten stets nur etwa 60 Minuten Spielzeit für ADRAMELCH drin waren, soll man nun tatsächlich in den Genuß einer kompletten Headlinershow der Italiener kommen. Obgleich die Band am Abend zuvor nur 75 Minuten gespielt hatte, dehnt der Fünfer in K-Town - von der guten Stimmung animiert - ihren Set auf knapp 100 Minuten aus, so daß die Anwesenden fast alle ADRAMELCH-Songs zu Gehör bekommen sollen. Neben Nummern des frühzeitlichen und des neuzeitlichen Klassikers, »Irae Melanox« von 1988 beziehungsweise »Broken History« von 2005, zücken ADRAMELCH auch ein neues Stück mit dem Titel ›In March I Fail‹ und lassen schließlich den Song ›Adramelch‹ itself, der bis heute noch auf keiner ADRAMELCH-eigenen Veröffentlichung verewigt wurde, als Zugabe fungieren. ADRAMELCH schaffen es auch unter diesen speziellen Bedingungen, will heißen, kleine Bühne und schwierige Soundverhältnisse, zu bestehen und spielen den besten Gig, den ich bis dato von der Band gesehen habe. Die wichtigste Erkenntnis aus dieser Show lautet jedoch, daß ADRAMELCH nach einigen Umbesetzungen im Anschluß an die Reunion von 2004 in ihrem neuen Line-up zur einer echten Band zusammengewachsen sind. Die Zukunft für eine der wichtigsten Prog-Bands der Szene sollte also endlich rosig aussehen!


Stefan Glas

Photos: Stefan Glas

ADRAMELCH im Überblick:
ADRAMELCH – Broken History (Rundling)
ADRAMELCH – Irae Melanox (Rundling)
ADRAMELCH – Irae Melanox (Deluxe Edition) (Re-Release)
ADRAMELCH – UNDERGROUND EMPIRE 2-Special
ADRAMELCH – UNDERGROUND EMPIRE 3-Special
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 4-"Cult Complete"-Artikel
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 19-Interview
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 20-"Living Underground"-Artikel
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 23-"Living Underground"-Artikel
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 26-"Living Underground"-Artikel
ADRAMELCH – ONLINE EMPIRE 32-"Living Underground"-Artikel
ADRAMELCH – News vom 21.01.2004
ADRAMELCH – News vom 12.10.2004
ADRAMELCH – News vom 01.10.2011
ADRAMELCH – News vom 31.12.2011
ADRAMELCH – News vom 30.06.2014
Playlist: ADRAMELCH-Album »Adramelch« in "Cavelist Metal Hammer 02/92" auf Platz C von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Album »Broken History« in "Jahrescharts 2005" auf Platz 4 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Album »Demo 2007« in "aktuelle Faves" auf Platz 2 von Holger Andrae
Playlist: ADRAMELCH-Album »Irae Melanox« in "Playlist Metal Hammer/Crash 9/90" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Album »Lights From Oblivion« in "Jahrescharts 2012" auf Platz 2 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Album »Opus« in "Jahrescharts 2015" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Album »Opus« in "Jahrescharts 2015" auf Platz 10 von Walter Scheurer
Playlist: ADRAMELCH-Liveshow Brande-Hörnerkirchen, "Headbangers Open Air" 10.07.2004 in "Jahrescharts 2004" auf Platz 3 von Stefan Glas
Playlist: ADRAMELCH-Liveshow Lauda-Königshofen, "Keep It True"-Festival 27.04.2012 in "Jahrescharts 2012" auf Platz 3 von Stefan Glas
andere Projekte des ADRAMELCH-Musikers Gianluca A. Corona:
siehe auch: Gianluca A. Corona als Coverkünstler für ONLINE EMPIRE 64
andere Projekte des beteiligten Musikers Luca Sigfrido "Sig" Percich:
HEART OF SUN – Heart Of Sun (Rundling)
HEART OF SUN – News vom 13.07.2007
MOON OF STEEL – News vom 19.02.2017
TIME MACHINE (I) – Reviviscence - Liber Secundus (Rundling)
© 1989-2017 Underground Empire


IVORY NIGHT im Überblick:
IVORY NIGHT – 7 - Dawn Of The Night (Do It Yourself)
IVORY NIGHT – Demo '98 (Do It Yourself)
IVORY NIGHT – Go Braves (Do It Yourself)
IVORY NIGHT – ONLINE EMPIRE 26-"Living Underground"-Artikel
IVORY NIGHT – ONLINE EMPIRE 31-"Living Underground"-Artikel
IVORY NIGHT – News vom 08.08.2000
IVORY NIGHT – News vom 03.06.2010
IVORY NIGHT – News vom 05.11.2010
IVORY NIGHT – News vom 12.01.2011
andere Projekte des beteiligten Musikers Patrick "Titan Fox V/Toni Scolery" Fuchs:
HAMMER KING – Kingdom Of The Hammer King (Rundling)
HAMMER KING – News vom 12.09.2014
Josh Kramer of SAINT – Live At Headbanger's Night 2 (Do It Yourself)
Josh Kramer of SAINT – ONLINE EMPIRE 25-"Living Underground"-Artikel
LORD VIGO – Under Carpathian Sun (Rundling)
LORD VIGO – ONLINE EMPIRE 64-"Known'n'new"-Artikel
MEN OF WAR – ONLINE EMPIRE 15-"Living Underground"-Artikel
Ross The Boss – New Metal Leader (Rundling)
Ross The Boss – ONLINE EMPIRE 27-"Living Underground"-Artikel
Ross The Boss – ONLINE EMPIRE 40-"Living Underground"-Artikel
Ross The Boss – News vom 03.06.2010
ROSS THE BOSS BAND – ONLINE EMPIRE 29-"Living Underground"-Artikel
ROSS THE BOSS BAND – ONLINE EMPIRE 32-"Living Underground"-Artikel
THE BEAUTIFUL DEAD – News vom 21.05.2014
siehe auch: Patrick Fuchs bei Unfall verletzt
andere Projekte des beteiligten Musikers Carsten Kettering:
Josh Kramer of SAINT – Live At Headbanger's Night 2 (Do It Yourself)
Josh Kramer of SAINT – ONLINE EMPIRE 25-"Living Underground"-Artikel
MAJESTY (D, Lauda) – ONLINE EMPIRE 54-"Living Underground"-Artikel
MAJESTY (D, Lauda) – News vom 11.01.2013
MAJESTY (D, Lauda) – News vom 27.06.2013
MAJESTY (D, Lauda) – News vom 16.01.2014
MEN OF WAR – ONLINE EMPIRE 15-"Living Underground"-Artikel
Ross The Boss – New Metal Leader (Rundling)
Ross The Boss – ONLINE EMPIRE 27-"Living Underground"-Artikel
Ross The Boss – ONLINE EMPIRE 40-"Living Underground"-Artikel
Ross The Boss – News vom 03.06.2010
ROSS THE BOSS BAND – ONLINE EMPIRE 29-"Living Underground"-Artikel
ROSS THE BOSS BAND – ONLINE EMPIRE 32-"Living Underground"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Tilmann "Gino Wilde" Ruby:
HAMMER KING – Kingdom Of The Hammer King (Rundling)
HAMMER KING – News vom 12.09.2014
Josh Kramer of SAINT – Live At Headbanger's Night 2 (Do It Yourself)
Josh Kramer of SAINT – ONLINE EMPIRE 25-"Living Underground"-Artikel
SUPERIOR (D, Kaiserslautern) – News vom 26.08.2009
SUPERIOR (D, Kaiserslautern) – News vom 30.11.2009
WARCHILD (D) – Open Fire (Do It Yourself)
andere Projekte des beteiligten Musikers Volker "Herr Schmitt/Renfrei Okonto/Dolph A. Macallan" Schick:
HAMMER KING – Kingdom Of The Hammer King (Rundling)
HAMMER KING – News vom 12.09.2014
SALTATIO MORTIS – News vom 16.08.2005
© 1989-2017 Underground Empire


MURDER SHE WROTE (D) im Überblick:
MURDER SHE WROTE (D) – Diva (Do It Yourself)
MURDER SHE WROTE (D) – Past Incomplete (Do It Yourself)
MURDER SHE WROTE (D) – ONLINE EMPIRE 15-"Living Underground"-Artikel
MURDER SHE WROTE (D) – ONLINE EMPIRE 26-"Living Underground"-Artikel
MURDER SHE WROTE (D) – News vom 23.06.1998
MURDER SHE WROTE (D) – News vom 10.05.2001
andere Projekte des beteiligten Musikers Tom "T." Zimmermann Steitz:
THE BEAUTIFUL DEAD – Moonlight And Hollywood (Rundling)
THE BEAUTIFUL DEAD – News vom 10.11.2011
THE BEAUTIFUL DEAD – News vom 21.05.2014
THE BEAUTIFUL DEAD – News vom 21.05.2014
THE BEAUTYFUL DEAD – News vom 09.05.2011
THE BEAUTYFUL DEAD – News vom 10.11.2011
andere Projekte des beteiligten Musikers Axel Westrich:
THE BEAUTIFUL DEAD – Moonlight And Hollywood (Rundling)
THE BEAUTIFUL DEAD – News vom 10.11.2011
THE BEAUTIFUL DEAD – News vom 21.05.2014
THE BEAUTIFUL DEAD – News vom 21.05.2014
THE BEAUTYFUL DEAD – News vom 09.05.2011
THE BEAUTYFUL DEAD – News vom 10.11.2011
THE END OF MUSIC – Inside Yourself (Demo)
THE END OF MUSIC – Livedemo '92 (Demo)
THE END OF MUSIC – UNDERGROUND EMPIRE 5-"German Metal"-Artikel
THE END OF MUSIC – UNDERGROUND EMPIRE 7-"Known'n'new"-Artikel
THE END OF MUSIC – METAL HAMMER 05/92-Special
THE END OF MUSIC – ONLINE EMPIRE 1-"Living Underground"-Artikel
Playlist: THE END OF MUSIC-Album »Planets In Rotation« in "Cavelist Metal Hammer 07/92" auf Platz 5 von Stefan Glas
© 1989-2017 Underground Empire


Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufälligen Story geht's... Button: hier