UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2021 → John Hinch-News vom 30.04.2021 last update: 09.12.2022, 21:16:33  

Titel: News
Dekolinie

*** John Hinch  ***
(30.04.2021)

John Hinch, Drummer auf dem ersten JUDAS PRIEST-Album »Rocka Rolla«, ist tot. John hatte in der Band HIROSHIMA gespielt, der Rob Halford angehörte. 1973 wechselten die beiden dann zu JUDAS PRIEST, allerdings blieb John nur bis 1975. Anschließend war er als Musikmanager tätig gewesen. John verstarb am 28. April im Alter von 73 Jahren.

Rest in Peace, Metal-bro!

 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2021 ›››
 
 
 
Einträge zur Person Frederick John Hinch im Überblick:
JUDAS PRIEST – Metal Works '73-'93 (Rundling-Review von 1994)
JUDAS PRIEST – Metal Works '73-'93 (Rundling-Review von 1994)
siehe auch: Musik von JUDAS PRIEST im Film "Bad Teacher"
andere Beiträge über Frederick John Hinch:
siehe auch: Frederick John Hinch verstirbt am 28. April 2021
© 1989-2022 Underground Empire


Stop This War! Support The Victims.
Button: here