UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2019 → Aaron Zimpel-News vom 30.09.2019 last update: 12.10.2019, 22:48:46  

Titel: News
Dekolinie

*** Aaron Zimpel  ***
(30.09.2019)

Die Metalszene hat eine weitere Legende verloren: ANVIL CHORUS-Sänger und -Bassist Aaron Zimpel ist vor einigen Stunden verstorben.

Aaron hatte seine Karriere etwa 1979 bei LEVIATHAN begonnen, die aber nur einige Monate existierten. Doch hier entstand der Song ›Red Skies‹, den er dann auch bei seinem Kurzabstecher zu METAL CHURCH zu deren erstem Demo beisteuerte. LEVIATHAN verwandleten sich langsam zu ANVIL CHORUS, einer der ganz frühen Bay Area-Ikonen; ANVIL CHORUS nahmen ›Red Skies‹ übrigens nach ihrer Wiederbelebung für ihr einziges Album, »The Killing Sun« von 2009, auf. Mitte der Neunziger tauchte Aaron zudem noch bei den Thrashern RELEASE auf, in den letzten Jahren war er mit SUMERIAN CROWN aktiv gewesen.

Vor einigen Wochen hatte seine Ex-Frau Sherrylou Carrick eine Spendenkampagne gestartet, um die Kosten für die Krebstherapie von Aaron zu stemmen. Doch die Hilfe kam zu spät, denn Aaron verstarb gestern gegen 22.30 Uhr im Alter von 56 Jahren.

Rest in Peace, Metal-bro!

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2019 ›››
 
 
 
Aktivitäten der Person Aaron Zimpel im Überblick:
ANVIL CHORUS (US, CA) – UNDERGROUND EMPIRE 7-Special
ANVIL CHORUS (US, CA) – UNDERGROUND EMPIRE 2-"Demoklassiker"-Artikel
ANVIL CHORUS (US, CA) – News vom 11.04.2006
ANVIL CHORUS (US, CA) – The Killing Sun (Rundling)
ANVIL CHORUS (US, CA) – News vom 12.10.2008
ANVIL CHORUS (US, CA) – News vom 10.01.2009
ANVIL CHORUS (US, CA) – News vom 15.04.2012
ANVIL CHORUS (US, CA) – News vom 07.05.2012
ANVIL CHORUS (US, CA) – News vom 15.04.2012
ANVIL CHORUS (US, CA) – News vom 07.05.2012
METAL CHURCH – News vom 07.06.2008
RELEASE – End Of The Light (Rundling)
SUMERIAN CROWN – News vom 03.03.2013
andere Beiträge über Aaron Zimpel:
siehe auch: Aaron Zimpel verstirbt am 29. September 2019
© 1989-2019 Underground Empire


Wir gedenken Dave "Skavido" Brown, heute vor 6 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier