UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2018 → ENTIERRO-News vom 04.07.2018 last update: 04.11.2018, 00:42:39  

Titel: News
Dekolinie

*** ENTIERRO ***
(04.07.2018)

ENTIERRO wurden 2010 von Chris Taylor (NIGHTBITCH & Co.) unter dem Namen TREEBEARD gegründet. Seit 2013 trägt die Band ihren neuen Namen, seit 2016 ist Ex-FATES WARNING-Gitarrist Victor Arduini bei der Truppe aktiv. Mittlerweile haben ENTIERRO ihr erstes, selbstbetiteltes Album fertiggestellt, das im September erscheinen wird.

ENTIERRO-Newshot

Da ENTIERRO sich zwischenzeitlich von Gitarrist Javier Canales getrennt haben, ist die Band nun ein Quartett, die neben Sänger und Bassist Chris sowie Gitarrist Victor aus Gitarrist Christopher Begnal und Drummer Dave Parmalee besteht.

 
 
››› Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2018 â€ºâ€ºâ€º
 

 
keine weiteren News über ENTIERRO vorhanden
 
 
 
ENTIERRO im Ãœberblick:
ENTIERRO – News vom 04.07.2018
andere Projekte des beteiligten Musikers Victor Arduini:
Arduini/Balich – News vom 28.11.2015
FATES WARNING РNight On Br̦ken (Re-Release)
FATES WARNING – The Spectre Within (Re-Release)
Playlist: FATES WARNING-Album »The Spectre Within« in "Playboylist Underground Empire 6" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: FATES WARNING-Album »The Spectre Within« in "Playboylist Underground Empire 7" auf Platz 3 von Heinz-Günter Weber
siehe auch: Musik von FATES WARNING im Film "Das Messer am Ufer"
FREEDOMS REIGN – Freedoms Reign (Rundling)
FREEDOMS REIGN – News vom 03.10.2012
FREE REIGN (US, CT) – News vom 17.08.2011
FREE REIGN (US, CT) – News vom 03.10.2012
andere Projekte des beteiligten Musikers Dave "Eponymous/Dirk Funk" Parmalee:
NIGHTBITCH – News vom 24.09.2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Chris Taylor [I]:
HOUR OF 13 – News vom 28.06.2010
HOUR OF 13 – News vom 25.09.2010
KINGDOM OF SORROW (US) – News vom 24.09.2013
NIGHTBITCH – News vom 28.03.2010
NIGHTBITCH – News vom 24.09.2013
NIGHTBITCH – News vom 24.09.2013
© 1989-2018 Underground Empire


Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutzerklärung
Button: hier