UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2012 → SILENT OVERDRIVE-News vom 16.11.2012 last update: 10.04.2019, 06:10:39  

Titel: News
Dekolinie

*** SILENT OVERDRIVE ***
(16.11.2012)

SILENT OVERDRIVE sind nicht mehr. Die Band erläutert ihren Schritt wiefolgt: "Genau 10 Jahre nach unserem ersten Konzert haben wir uns gemeinsam dazu entschlossen. Ein Mix aus Familien samt Nachwuchs, Jobs samt hohem Reiseaufwand und eine Fokus-Verschiebung auf "Zweit-Bands" zollt bei uns seinen Tribut und wir hören auf, bevor es zu spät ist." Am 8. Dezember findet in Wiesloch beim "Rock & Popverein" das Abschiedskonzert der Truppe statt.

 
››› Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2012 ›››
 

 
keine nachfolgende News über SILENT OVERDRIVE vorhanden
 
 
SILENT OVERDRIVE im Überblick:
SILENT OVERDRIVE – Babylon Nation (Rundling-Review von 2005)
SILENT OVERDRIVE – Disease (Rundling-Review von 2006)
SILENT OVERDRIVE – News vom 24.01.2007
SILENT OVERDRIVE – News vom 18.01.2008
SILENT OVERDRIVE – News vom 18.05.2008
SILENT OVERDRIVE – News vom 16.11.2012
andere Projekte des beteiligten Musikers Tilman "Theo" Berberig:
SENSLES – ONLINE EMPIRE 70-"Known'n'new"-Artikel
SENSLES – News vom 23.10.2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Maik Wacker:
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – The Fire Inside (Do It Yourself-Review von 2008)
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – The Fire Inside (Do It Yourself-Review von 2008)
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – ONLINE EMPIRE 25-"Known'n'new"-Artikel
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – ONLINE EMPIRE 31-"Eye 2 I"-Artikel: »In der Schweiz«
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – News vom 01.02.2004
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – News vom 11.06.2007
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – News vom 21.06.2008
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – News vom 19.10.2008
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – News vom 20.12.2009
NEW BORN HATE – News vom 20.12.2009
NEW BORN HATE – News vom 28.12.2018
© 1989-2022 Underground Empire


Wir gedenken Henrik Ostergaard, heute vor 11 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier