UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2011 → GENOCIDE (J, Fukui)-News vom 20.12.2011 last update: 20.05.2022, 17:47:01  

Titel: News
Dekolinie

*** GENOCIDE (J, Fukui) ***
(20.12.2011)

Die japanischen Urgesteine GENOCIDE haben unlängst ein neues Bandphoto veröffentlicht. Dank einiger nun veröffentlichter Singleshots erfahren wir auch, daß bei der Band eine Veränderung stattgefunden hat: Ganz links erspähen wir nämlich Noboru "Jero" Sakuma von GORGON, der den Tieftöner von UNITED-Mucker Akihiro "Yoko" Yokoyama übernommen hat.

GENOCIDE (J, Fukui)-Newshot

Die weiteren Musiker sind Toshihiro Takeuchi (v), Kazuo Amaya (g) sowie Yutaka Yahata (d).

 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2011 ›››
 

 
keine vorhergehende News über GENOCIDE (J, Fukui) vorhanden
 
 
GENOCIDE (J, Fukui) (vorhergehende Besetzung) im Überblick:
GENOCIDE (J, Fukui) – Black Sanctuary (Re-Release-Review von 2009)
GENOCIDE (J, Fukui) – News vom 20.12.2011
GENOCIDE (J, Fukui) – News vom 08.02.2014
andere Projekte des beteiligten Musikers Akihiro "Yoko" Yokoyama:
UNITED (J) – Distorted Vision (Rundling-Review von 2000)
UNITED (J) – Human Zoo (Rundling-Review von 1994)
UNITED (J) – UNDERGROUND EMPIRE 6-Special
UNITED (J) – News vom 20.01.1992
UNITED (J) – News vom 25.04.1992
UNITED (J) – News vom 11.10.2009
siehe auch: Akira Yokoyama verstirbt am 13. Mai 2014
© 1989-2022 Underground Empire

 
GENOCIDE (J, Fukui) (neue Besetzung) im Überblick:
GENOCIDE (J, Fukui) – Black Sanctuary (Re-Release-Review von 2009)
GENOCIDE (J, Fukui) – News vom 20.12.2011
GENOCIDE (J, Fukui) – News vom 08.02.2014
andere Projekte des beteiligten Musikers Noboru "Jero/Elizajulio" Sakuma:
GORGON (J) – News vom 29.04.2002
© 1989-2022 Underground Empire


   HAPPY  TOWEL  DAY!