UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2009 → 51. Grammy Awards-News vom 10.02.2009 last update: 25.05.2019, 10:10:08  

Titel: News
Dekolinie

*** 51. Grammy Awards ***
(10.02.2009)

Die Tröten sind wieder vergeben worden: Zur "Best Hard Rock Performance" wurde ›Wax simulacra‹ von THE MARS VOLTA vor Nummern von DISTURBED, JUDAS PRIEST, MÖTLEY CRÜE und Rob Zombie empfunden. Bei der "Best Metal Performance" gewannen METALLICA mit ›My Apocalypse‹, während DRAGONFORCE, JUDAS PRIEST, MINISTRY und SLIPKNOT auf der Strecke blieben. Dennoch dürfen James Hetfield & Co. ein bißchen schmollen, denn bei "Best Rock Album" unterlagen sie, ebenso wie Kid Rock, den Herren von COLDPLAY und bei "Best Rock Instrumental Performance" reichte es ebenso nur für einen der Plätze - ebenso wie für RUSH, die sich daran aber wohl mittlerweile gewöhnt haben... Ebenfalls knapp am Grammy vorbeigeschlittert sind AC/DC in der Kategorie - Achtung! Jetzt wird's bandwurmig! - "Best Rock Performance by a Duo or Group with Vocals".

 
 
‹‹‹ Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2009 ›››
 

 
 
››› weitere Artikel über AC/DC (AUS) ›››
 
 
 
 
››› weitere Artikel über DRAGONFORCE ›››
 
 
 
 
››› weitere Artikel über Kid Rock ›››
 
 
››› weitere Artikel über METALLICA ›››
 
 
››› weitere Artikel über MINISTRY ›››
 
 
 
 
››› weitere Artikel über RUSH ›››
 
 
 
 
 
 
››› weitere Artikel über Rob Zombie ›››
 
 

Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutzerklärung
Button: hier