UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → News 2008 → Demoattacke II @ "Am I Insane?"-Blog-News vom 02.02.2008 last update: 22.04.2018, 13:01:40  

Titel: News
Dekolinie

*** Demoattacke II @ "Am I Insane?"-Blog ***
(02.02.2008)

Der "Am I Insane?"-Blog hat mal wieder tonnenweise obskure Demos online gestellt - leider in der gleichen lieblosen Art und Weise, indem alles unter einer Headline zusammengewürfelt wurde, so daß man nach den Perlen, die wir herausgreifen muß, ein wenig suchen muß.

http://miinsane.blogspot.com/2008/02/even-more-glamsleazemetalpunk-demos.html

L'AMOUR war jene Band, die Jeff Scott Soto gegründet hatte nachdem er DRIVER verlassen hatte. Der "Am I Insane?"-Blog hält ein Demo von 1985 parat.

Passenderweise gesellen sich später auch ein paar L.A. ROCKS-Demos hinzu: Dabei handelte es sich um eine frühe Inkarnation von EYES, bei der Mister JSS im Jahr 1985 gesungen hatte, doch kurze Zeit später wieder ausgestiegen war, so daß es ihn erst 1988 zu der Band, die zu diesem Zeitpunkt schon EYES hieß, zurückverschlug. Auf den Demos im "Am I Insane?"-Blog sind allerdings Jizzy Pearl und James Christian am Mikro zu hören.

Ein absolutes Leckerli für Metaller sind natürlich die '83er Demos von WARLOCK, auf denen sich übrigens zwei unveröffentlichte Songs befinden.

Nach dem Ende von DOKKEN und vor seinem Solostart mit »Up From The Ashes« hatte sich Don Dokken mit Glenn Hughes zusammengetan, wobei jene Aufnahmen entstanden, die der "Am I Insane?"-Blog in diesem Posting ebenfalls enthüllt.

Ebenso dürfen wir uns über die superraren TRYANGLZ-Demos freuen. Dabei handelte es sich um die Band von Tané Cain, damals Gattin von JOURNEY-Mann Jonathan Cain, die sich auch als Solokünstlerin probiert hatte. Drei dieser Songs landeten auf dem Soundtrack des ersten "Terminator"-Streifens.

Auch die Kings..., ach was: Gods Of Metal dürfen sich über die Aufmerksamkeit des "Am I Insane?"-Blogs freuen: Hier gibt es Ausschnitte aus dem '81er MANOWAR-Demo als noch Carl Canedy an den Drums gesessen hatte.

Demos von GUNS N' ROSES, METALLICA, SKID ROW, W.A.S.P. oder IRON MAIDEN sowie Rehearsals von den BEATLES (1969) oder THE WHO (1971) sind nur einige der Einträge, die hier eine Saugung nahezu unumgänglich machen...

In einem eigenen Beitrag, der aber ebenfalls gestern online gstellt wurde, können wir dann nochmal zwei interessante Postings erspähen:

http://miinsane.blogspot.com/2008/02/more-demos.html

Wer auf Peter Ratajczyk alias Peter Steele steht, wird sich bestimmt für das Demo von FALLOUT, seiner frühen Band mit John Campos (g), Josh Silver (k) und Louie Beateaux (d) erwärmen können.

Eine wahre Sensation sind allerdings die '88er Demos von HEATHEN: Auf selbigen ist Paul Baloff zu hören!

 
 
››› Quelle ‹‹‹
››› zur Newsübersicht 2008 ›››
 

 
 
 
 
 
 
 
 
››› weitere Artikel über HEATHEN ›››
 
 
 
 
››› weitere Artikel über L'AMOUR ›››
 
 
››› weitere Artikel über L.A. ROCKS ›››
 
 
››› weitere Artikel über MANOWAR ›››
 
 
››› weitere Artikel über METALLICA ›››
 
 
 
 
››› weitere Artikel über THE BEATLES ›››
 
 
››› weitere Artikel über THE WHO ›››
 
 
››› weitere Artikel über TRYANGLZ ›››
 
 
››› weitere Artikel über WARLOCK (D) ›››
 
 
››› weitere Artikel über W.A.S.P. ›››
 
 

Dringend Hilfe für einen Mitstreiter im Underground benötigt! Mehr dazu in den News.
Button: News