UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Metal Hammer 10/91 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → LORIAN (D) – Â»Demo '91«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  LORIAN (D)-Demo-Review: »Demo '91«

Date:  05.08.1991 (created), 14.04.2010 (revisited), 17.08.2011 (updated)

Origin:  METAL HAMMER

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

Auf den Geschmack in Sachen LORIAN hatte mich Holger gebracht, der die Combo schon in UNDERGROUND EMPIRE 3 interviewt hatte. Doch die Combo brauchte nicht lange, um mich mit ihren famosen KlÀngen auf ihre Seite zu ziehen!

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

LORIAN (D)-Logo

Demo '91

Jetzt gibt's etwas sehr Außergewöhnliches. Melodischer, leicht progressiver Rock aus deutschen Landen in nahezu perfekter Form dargeboten von der Formation LORIAN.

Mit dem Stichwort "progressiver Rock" ist auch gleich eine gewisse Ecke vorgegeben, mit der man in der Regel Acts wie MARILLION oder GENESIS zu Anfangstagen assoziiert. Jedoch muß man LORIAN in jedem Fall bescheinigen, daß sie EigenstĂ€ndigkeit vorweisen können. Gut - gewisse Andeutungen in Richtung der alten MARILLION lassen sich nicht ganz verleugnen, aber was soll daran falsch sein, wenn man einer Band anmerkt, daß sie sich um einen eigenen Stil bemĂŒht und nicht aufs Kopieren verlegt. Denn genau das ist bei LORIAN der Fall. SĂ€nger Robert Schröder hat eben ein gewisses Fish-iges Feeling in der Stimme, aber man kann den Charakter der menschlichen Stimme nun mal nicht in der nĂ€chsten Werkstatt umstellen lassen. Vom Songwriting her und in Sachen Arrangement verstehen es LORIAN jederzeit, ihre eigene Note miteinzubringen. Und abgesehen davon hat Robert seine Stimme hervorragend im Griff und weiß immer, den dem Songpart angemessenen Ausdruck rĂŒberzubringen. Instrumental dominieren Akustik- und Cleangitarren in Verbindung mit flexiblen Keyboardtönen, die aber auch immer bereit sind, den Rahmen zu sprengen und zĂŒgellos davonzupreschen! Noch exakt diesem Rezept haben LORIAN drei Songs auf Kassette gezaubert, die man sich jederzeit genußvoll reinziehen kann! Dazu gibt's noch einen beispielhaften Sound und eine noble Aufmachung, und die 12,- DM sind voll gerechtfertigt!

Wer eingĂ€ngige Rockmusik sucht, die nie oberflĂ€chlich oder banal klingt, aber hervorragend zum Entspannen oder fĂŒr ruhige Stunden geeignet ist, wird mit LORIAN bestimmt einen Hauptpreis ziehen!


Stefan Glas

 
LORIAN (D) im Überblick:
LORIAN (D) – Counting The Days (Demo)
LORIAN (D) – Counting The Days (Demo)
LORIAN (D) – Demo '91 (Demo)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Ein geniales, superwitziges Buch, das jeder Metaller kennen muß!
Button: hier