UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 9 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SHARKRAGE – »Bloody Vengeance«-Review last update: 11.09.2022, 21:54:59  

last Index next

SHARKRAGE – Bloody Vengeance

BLACK ARROW PRODUCTION/POINT MUSIC

Die Power Metal-Götter hatten endlich ein Einsehen und haben SHARKRAGE einen Deal beschert. Bekanntlich wurden SHARKRAGE vom ehemaligen RACES-Sänger Richard Meier ins Leben gerufen, der schon seit mehr als zehn Jahren durch die Mainzer Szene zockt. Mittlerweile ist SHARKRAGE zu einer Wiedergeburt von RACES geworden, denn in Bassist Rene Tornier und Drummer Andreas Schmitt sind zwei Ex-RACES-Members hinzugestoßen (Letzterer hat allerdings vor kurzer Zeit wieder seinen Hut genommen.) Wie aufmerksame Leser wissen, haben uns SHARKRAGE bereits mit zwei CD-EPs beehrt, die zum Debut einige Songs beisteuern durften. Jedoch hat sich im Verhältnis zum letzten Release »Dreamland Area 51« eine große Änderung ergeben, da sich die seinerzeit neuerworbene Keyboarderin Christine Schulte kurze Zeit später wieder abgeseilt hatte. Daher haben SHARKRAGE auf »Bloody Vengeance« den Weg zurück zu härteren und ursprünglicheren Power Metal-Tönen gefunden. Daß man darüber hinaus mit ›Seed Of Aggression‹ einen alten RACES-Track zu wohlverdienten CD-Ehren verhilft bringt einen Pluspunkt ein, so daß »Bloody Vengeance« für jeden interessant ist, der auf kraftvollen Power Metal steht. Wer sich vor einer Kaufentscheidung mehr zu dem Thema belesen möchte, der kann sich ja anhand untenstehender Liste durch die History der Band klicken.

http://www.sharkrage.de/

sharkrage@gmx.de

beeindruckend 12


Stefan Glas

 
SHARKRAGE im Überblick:
SHARKRAGE – Bloody Vengeance (Rundling-Review von 2001)
SHARKRAGE – Dreamland Area 51 (Do It Yourself-Review von 2000)
SHARKRAGE – Y-Files »UE«-"Living Underground"-Artikel
SHARKRAGE – ONLINE EMPIRE 3-"Living Underground"-Artikel
SHARKRAGE – News vom 08.12.1998
SHARKRAGE – News vom 17.02.2000
SHARKRAGE – News vom 18.12.2001
SHARKRAGE – News vom 13.08.2003
Soundcheck: SHARKRAGE-Album »Bloody Vengeance« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 54" auf Platz 39
andere Projekte des beteiligten Musikers Richard "Richie" Meier:
RACES – Beginning Of A Nightmare (Demo-Review von 1989)
RACES – Seed Of Aggression (Demo-Review von 1993)
RACES – Seed Of Aggression (Demo-Review von 1994)
RACES – The Last Great Act Of Defiance (Demo-Review von 1992)
RACES – Total Violence (Demo-Review von 1994)
RACES – Welcome To Amityville (Demo-Review von 1990)
andere Projekte des beteiligten Musikers Andreas Schmitt [I]:
RACES – Seed Of Aggression (Demo-Review von 1993)
RACES – Seed Of Aggression (Demo-Review von 1994)
RACES – The Last Great Act Of Defiance (Demo-Review von 1992)
RACES – Total Violence (Demo-Review von 1994)
WARCHILD (D) – Open Fire (Do It Yourself-Review von 2001)
WARCHILD (D) – Y-Files »UE«-"Living Underground"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Rene Tornier:
ANTICHRIST (D, Mainz) – News vom 01.05.2004
ASHES OF DECAY – Resurrect (Do It Yourself-Review von 2008)
RACES – Beginning Of A Nightmare (Demo-Review von 1989)
RACES – Welcome To Amityville (Demo-Review von 1990)
andere Projekte des beteiligten Musikers Jens Wagner [I]:
DARK DIAMONDS – Wahres Gesicht (Do It Yourself-Review von 2004)
DARK DIAMONDS – News vom 11.03.2009
ERBEN DER SCHÖPFUNG – News vom 09.07.2009
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here