UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 3 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → EXCEED (AUS) – »Deranged Hallucination«-Review last update: 21.02.2024, 21:16:40  

”UNDERGROUND EMPIRE 3”-Datasheet

Contents:  EXCEED (AUS)-Demo-Review: »Deranged Hallucination«

Date:  1990 (created), 22.12.2009 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 3

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several later issues still available; find details here!

Comment:

Der bekannteste Musiker dieser Kapelle, die 1991 in veränderter Besetzung ein weiteres Demo namens »Tomorrows Past« veröffentlichte, war John Bray, der seit 1991 die dicken Saiten bei ALCHEMIST in Gold verwandelt. Seine Kollegen auf »Deranged Hallucination« waren teilweise auch weiterhin aktiv: So wechselte Sänger Andrew Norris, der ebenso wie John nicht mehr auf »Tomorrows Past« mitwirkte, zu PRECURSOR, die jedoch nicht lange Bestand hatten. Gitarrist Tony Kirk tauchte bei KILL FOR SATAN auf, während von Drummer John Podolski anschließend nichts mehr zu hören war.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

EXCEED (AUS)-Logo

Deranged Hallucination

EXCEED (AUS)-Bandphoto

Eine weitaus präzisere Aussage als bei ihren Landsmännern CRUELTY kann ich zu EXCEED treffen, denn bei »Deranged Hallucination« handelt es sich um ein gut aufgemachtes und klar produziertes 4-Track-Demo, das genügend Rückschlüsse auf das Potential der Band zuläßt. Dem Demotitel entsprechend bezeichnet die Band ihre Musik als "Deranged Thrash", was etwas übertrieben ist, denn so verrückt ist die Musik von EXCEED nicht. Ich würde sie eher als klar strukturierten Thrash mit gutem Songaufbau bezeichnen. EXCEED kann man also bedenkenlos zur immer stärker werdenden neuen Thrashgeneration aus dem Land der hüpfende Beuteltiere zählen, denn sie stehen ARMOURED ANGEL, BERZERKER oder ADDICTIVE in nichts nach! Im Gegenteil - ihre Qualitäten werden sicher etliche Thrashfans ansprechen, so daß beim momentanen Dollarkurs $5 ein wahrer Spottpreis für ein solches Demo ist.


Stefan Glas

 
EXCEED (AUS) im Überblick:
EXCEED (AUS) – Deranged Hallucination (Demo-Review von 1990 aus Underground Empire 3)
EXCEED (AUS) – Tomorrows Past (Demo-Review von 1992 aus Underground Empire 6)
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here