UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 41 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → OBSIN – »...Still Alive«-Review last update: 22.01.2023, 19:09:57  

last Index next

OBSIN

...Still Alive

(7-Song-CD-R: Gratis-Download)

Ob der Titel auf die Geschichte dieser Band selbst gemünzt ist, die seit dem Jahr 2004 existiert, nach der Veröffentlichung einer EP mit dem Titel »Visitors From The Other Side« im Jahr darauf allerdings wieder in der Versenkung verschwunden ist, weiß ich zwar nicht, Tatsache ist jedenfalls, daß die Brasilianer auf »...Still Alive« dem Titel gerecht werden und einen quicklebendigen Eindruck vermitteln. Insgesamt sieben Tracks haben die Burschen darauf anzubieten, wobei drei davon als Bonus-Songs tituliert sind und offenbar die ersten Aufnahmen mit Sänger Victor Travancas darstellen. Geboten wird traditioneller, kraftvoller Heavy Metal, durchzogen mit vereinzelten Thrash-Versatzstücken, wobei kaum Grund zum Meckern besteht, denn die Südamerikaner verstehen fraglos ihr Handwerk und werden diesbezüglich auch kaum mit kritischen Worten konfrontiert werden. Die Produktion dagegen könnte sehr wohl die Geister scheiden, denn auf der einen Seite wirkt diese Scheibe zwar sehr wohl sympathisch-rumpelig, auf der anderen Seite werden sich OBSIN aber doch Kommentare anhören werden müssen, die sich darauf berufen, daß es schon vor gut 25 Jahren unzählige Demos gab, die druckvoller, transparenter und differenzierter geklungen haben. Aber das soll die musikalisch gelungene Vorstellung dieser Burschen keineswegs schmälern, denen mit ›Ancient Elegy‹ ein echtes Leckerli für die Power/Thrash Metal-Fraktion gelungen ist, in deren Kreisen sich wohl der Großteil der zukünftigen Fans dieser Band finden lassen sollte. Durch die kompakte Darbietung auf »...Still Alive« dürfte es OBSIN aber generell nicht schwerfallen, für Traditionsmetaller interessant zu sein. Check 'em out!

http://www.obsin.com/

obsin@obsin.com

...and well


Walter Scheurer

 
OBSIN im Überblick:
OBSIN – ...Still Alive (Do It Yourself-Review von 2009 aus Online Empire 41)
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here