UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Metal Hammer 21-22/90 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → ROYAL OAK – »A Childhood's Dream«-Review last update: 29.01.2023, 21:40:36  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  ROYAL OAK-Demo-Review: »A Childhood's Dream«

Date:  11.09.1990 (created), 11.11.2009 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  METAL HAMMER

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

ROYAL OAK sollten mit dem Nachfolgedemo »Experience - Curiosity Has Its Price« eine deutliche Steigerung hinlegen, sich dann jedoch auflösen, während die Musiker auch nicht mehr auftauchten. Einzig Trommler Mike Schwinger sollte später bei SUBCULTURE nochmal auf sich aufmerksam machen.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

ROYAL OAK-Logo

A Childhood's Dream

ROYAL OAK-Bandphoto

Dieses Demo ist aus Eiche gemacht, hat blaues Blut in den Adern, kommt vom Dreiländereck und erzählt von einem Traum aus der Kindheit.

ROYAL OAK aus Koblenz ist die Band, auf die diese Umschreibung zutreffen soll. Ihr Demo »A Childhood's Dream« wird vielen nicht besonders eingängig erscheinen, was einerseits an der spröden, schrillen Stimme von Vial liegen mag, andererseits sind die Stücke sehr lang (die Durchschnittslänge liegt bei sechseinhalb Minuten), so daß sie aus vielen verschiedenen Parts aufgebaut sind, was sicherlich keine Eingängigkeit zur Folge hat. Aber irgendwelchen "verworrenen Kram" stellen die fünf Songs dieses Demos ebensowenig dar, da der Songaufbau sehr klar ist und daher stets nachvollziehbar bleibt. Außerdem bewirken witzige Einlagen wie am Ende des Stückes ›Morgaine Le Fay‹, daß das Demo stets einen lockeren Unterton behält und nie verkrampft kompliziert wirkt. Sicher Geschmacksache, aber auf mich macht das Demo einen recht reizvollen Eindruck. Es ist inklusive einem Textheft für 12,- DM erhältlich.


Stefan Glas

 
ROYAL OAK im Überblick:
ROYAL OAK – A Childhood's Dream (Demo-Review von 1990 aus Metal Hammer 21-22/90)
ROYAL OAK – A Childhood's Dream (Demo-Review von 1990 aus Underground Empire 3)
ROYAL OAK – Experience (Curiosity Has Its Price) (Demo-Review von 1991 aus Metal Hammer 09/91)
ROYAL OAK – Experience (Curiosity Has Its Price) (Demo-Review von 1991 aus Underground Empire 5)
ROYAL OAK – News vom 20.01.1992
ROYAL OAK – News vom 18.10.1994
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here